de the-celebrities

"1000-Pfund-Schwestern": Amy Slaton vertraut dem Freund ihrer Schwester Tammy, Jerry, nicht, aber warum?

Fans waren begeistert, die TLC-Aktualitätssammlung 1000-Lb Sisters zu suchen, die für eine zweite Staffel zurückkehrt. Seit seinem Debüt im Januar 2020 haben sich die Zuschauer in diese beiden Geschwister verliebt und sich in ihre Suche nach Gewichtsreduzierung investiert.

Und ein brandneuer Trailer beweist, dass das Drama wahrscheinlich auch in der folgenden Staffel intensiv sein wird. Amy Slaton war in der Lage, den von ihr gewünschten bariatrischen chirurgischen Eingriff durchzuführen, doch Tammy Slaton arbeitete dennoch auf ihr Ziel hin. In Staffel 2 versucht Tammy, sich für einen chirurgischen Eingriff zu qualifizieren, und Amy ist schlecht beraten, schwanger zu sein.

Außerdem gibt es noch einen weiteren Teilnehmer in der Szene: Tammys Freund Jerry Sykes. Der Trailer macht deutlich, dass Amy seinen Absichten für ihre Schwester skeptisch gegenübersteht. Hier ist der Grund.

"1000-Lb Sisters" folgt 2 Schwestern, die auf YouTube bekannt wurden

Die Slaton-Schwestern wurden zum ersten Mal auf ihrem YouTube-Kanal gesehen, dem Ort, an dem sie ihre skurrilen und lustigen Persönlichkeiten bestätigten und Einzelheiten ihres Lebens in Kentucky mitteilten. Nachdem Amy und Tammy genügend Anhänger angezogen hatten, erregten sie die Aufmerksamkeit der TLC-Casting-Manager und der Rest ist historische Vergangenheit.

Die erste Staffel von 1000-Pfund-Schwestern drehte sich um Amy und Tammy, die auf das identische Ziel hinarbeiteten, einen bariatrischen chirurgischen Eingriff zu erhalten. Beide wurden angewiesen, eine bestimmte Menge an Gewicht zu verlieren, um sich für den chirurgischen Eingriff zu qualifizieren, doch nur Amy hat diesen Meilenstein erreicht. Zu Beginn der Sammlung wog Tammy 406 Pfund, während Amy 605 Pfund wog, was ihr Mischgewicht auf über 1.000 Pfund brachte.

Nach der Operation hat Amy £ 124 verlegt. Im Trailer der zweiten Staffel wurde jedoch bekannt, dass sie nur vier Monate nach dem Unterschreiten des Messers schwanger wurde, was im Widerspruch zu den Anweisungen ihres Arztes stand, mindestens zwei Jahre bereit zu sein.

Tammys Freund Jerry Sykes ist ein bisschen ein Thriller

Niemand weiß viel über Tammys Freund Sykes, aber ein Twitter-Wechsel zwischen ihr und einigen Followern enthüllte einige Einzelheiten. Im Februar veröffentlichte sie mit ihm eine Fotocollage mit der Überschrift „Bae for Life“.

Später innerhalb des Feedbacks sagten einige Anhänger, Sykes sei verheiratet, und Tammy antwortete darauf, dass sie dieses Element bereits kenne.

"Ist dir bewusst, dass ich weiß, dass er verheiratet ist und seine Frau sehr krank ist, also sagst du mir nichts, was ich nicht weiß", antwortete Tammy auf ihre Überlegungen.

Sie verteidigte die Verbindung in mehreren Fällen, während Follower es ersparten, sie in Frage zu stellen.

Amy ist nervös, dass Tammy Jerry im Trailer der 1000-Pfund-Schwestern umwirbt.

[eingebettetes Inhaltsmaterial]

Ob er verheiratet ist oder nicht, Tammys Schwester Amy hat einige ganz andere Überlegungen für ihre Schwester.

Der auf Facebook veröffentlichte Trailer zur zweiten Staffel zeigt, wie sich Tammy mit Sykes und später mit ihrem Haushalt versammelt. Auf die Frage, ob Tammy den chirurgischen Eingriff zum Verlust der Last erhalten soll, sagt Sykes: „Ja.“ Aber Amy ist nicht so zufrieden.

„Aber du magst große Mädchen“, kontert Amy in der Vorschau. Als nächstes sagt sie: "Ich vertraue ihm nicht", was bedeutet, dass Sykes Tammys Gewichtsreduktion für seine persönlichen egozentrischen Ursachen behindern könnte. "Sie braucht jemanden, der sie zu diesem Gewichtsverlust motiviert und nicht nur will, dass sie so bleibt, wie sie ist", fährt Amy fort.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Follower in der kommenden Saison mehr über Sykes erfahren. Aber im Moment scheint es, als würde der Konflikt zwischen Liebe und Haushalt angespannt werden.

1000-Pfund-Schwestern kehren am 4. Januar 2021 zu TLC zurück.

Nicki Minaj begrüßte ihr erstes Kind mit Ehemann Kenneth Petty

Nicki Minaj, 37, brachte ihr erstes Kind mit Ehemann Kenneth Petty, 42, zur Welt, bestätigt Insider.

Am Donnerstag berichteten TMZ und People erstmals über die Nachrichten unter Berufung auf ungenannte Quellen. E! Nachrichten bestätigten auch die Berichte.

Der "Super Bass" -Sänger und Petty haben ihr Baby am Mittwoch in Los Angeles, Kalifornien, begrüßt. Es ist unklar, wie das Baby heißt oder welches Geschlecht es hat.

Minaj heiratete Petty am 21. Oktober 2019 und bestätigte die Neuigkeiten auf ihrem Instagram-Account.

Die "Super Bass" -Sängerin spielte auf ihre Schwangerschaft im Mai 2020 an, nachdem sie den Fans über Twitter mitgeteilt hatte, dass sie Heißhungerattacken hatte, mit Übelkeit zu tun hatte und "nonstop pinkelte".

Zu diesem Zeitpunkt gab Minaj nicht eindeutig an, dass sie schwanger war. Als Antwort auf einen Fan, der sie bat, "ein Babybauchbild zu posten", sagte der Rapper: "Ja, in ein paar Monaten. Die Welt ist noch nicht fertig."

Minaj bestätigte ihre Schwangerschaft im Juli, indem sie Bilder ihres wachsenden Bauches auf Instagram veröffentlichte.

Die Sängerin von "Pink Friday" hat ein Foto von sich geteilt, auf dem sie eine leuchtend gelbe Perücke trägt und ihren Bauch wiegt. Sie hat das Bild mit dem Titel "#Preggers [gelbes Herz-Emoji]" versehen.

Ein Beitrag von Barbie (@nickiminaj) am 20. Juli 2020 um 7:21 Uhr PDT 20. Juli 2020 um 7:21 Uhr PDT

Sie hat auch zwei zusätzliche Bilder von sich gepostet.

"Liebe. Ehe. Kinderwagen. Überfüllt von Aufregung und Dankbarkeit. Vielen Dank für die guten Wünsche", unterzeichnete sie ein Foto.

Ein Beitrag von Barbie (@nickiminaj) am 20. Juli 2020 um 8:08 Uhr PDT 20. Juli 2020 um 8:08 Uhr PDT

Minaj hat bereits in mehreren Interviews über ihren Wunsch, Mutter zu werden, gesprochen.

Als Minaj 2014 mit Complex sprach, hoffte sie, nach der Veröffentlichung ihres fünften Albums ein Kind zu haben.

"Ich frage mich, ob ich eine dieser Frauen sein werde, die mein Kind mit einer Karriere in Einklang bringt", sagte Minaj der Veröffentlichung. "Ich sagte immer: 'Wenn ich mein Baby habe, dreht sich alles um mein Baby.' Ich möchte nicht, dass das Kind das Gefühl hat, nicht meine ganze Aufmerksamkeit zu haben, deshalb sagte ich immer: "Ich mache eine kleine Pause. Aber wir werden sehen."

Sie erzählte Vogue Italia auch, dass sie "nicht mein ganzes Leben lang arbeiten wollte, ohne jemals die Freuden einer Familie zu erleben".

FOLGEN SIE UNS: Insider Entertainment ist auf Facebook

JETZT ANSEHEN:

Suchen Sie nach intelligenten Wegen, um mehr aus dem Leben herauszuholen?

Besuchen Sie Insider-Gutscheine und erhalten Sie Rabatte auf Mode, Elektronik, Sport, Zuhause. und mehr!

Holen Sie sich Insider in Ihren Posteingang

Gefällt dir was du hier siehst? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter, um mehr davon zu erhalten.

  • Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie.
    • Sitemap
    • Haftungsausschluss
    • Handelspolitik
    • CA-Datenschutzrechte
    • Gutscheine
    • Hergestellt in NYC
    • Jobs
      • Börsenkurse von finanzen.net
      • Nachdrucke & Berechtigungen
        • USA USA
        • International INTL
        • Österreich AT
        • Australien AUS
        • Deutschland DE
        • España ES
        • Frankreich FR
        • Indien IN
        • Italien IT
        • Japan JP
        • México MX
        • Niederlande NL
        • Nordic SE
        • Polska PL
        • Südafrika ZA

          Ihr Wissen über Popkultur erstreckt sich auch auf "Friends", "Harry Potter", "To All the Boys" -Franchise, "Riverdale", "Chilling Adventures of Sabrina", "The CWs Arrowverse, "The Boys", "Never Have I Ever", "The Umbrella Academy" und das Marvel Cinematic Universe.

          Nicki Minajs Ehemann Kenneth Petty wurde verhaftet, weil er sich nicht als Sexualstraftäter registriert hatte

          Kenneth Petty, der 2019 den Rapper Nicki Minaj heiratete, wurde 1995 wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt.

          Donnerstag, 5. März 2020, 10:02 Uhr, Großbritannien

          Rapper Nicki Minajs Ehemann wurde verhaftet, weil er sich angeblich nicht als Sexualstraftäter registriert hat, sagten Staatsanwälte in den USA.

          Kenneth Petty, der letztes Jahr Minaj geheiratet hatte, bestritt die Anschuldigung, nachdem er sich am Mittwoch laut offiziellen Angaben bei US-Marschällen in Los Angeles, Kalifornien, übergeben hatte.

          Er wurde 1995 wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt. Es wird vermutet, dass er sich nach seinem Umzug von New York nach Kalifornien nicht als Sexualstraftäter registrieren ließ.

          Das Büro des US-Anwalts in Los Angeles sagte, Petty sei kurz nach seiner Abgabe vor Gericht erschienen und habe sich nicht schuldig bekannt.

          Die Behörden gaben an, dass er für eine Anleihe in Höhe von 100.000 USD (77.700 GBP) freigelassen wurde und für den 28. April ein Gerichtsverfahren anberaumt wurde.

          Minaj, 37, bekannt für Hits wie Super Bass, Starships und Anaconda, begann Ende 2018 mit Petty, angeblich einem Freund aus Kindertagen, auszugehen.

          Die Beziehung erwies sich aufgrund seines kriminellen Hintergrunds als kontrovers, aber letztes Jahr kündigte der Star an, dass sie sich von der Musik "zurückziehen" würde, um eine Familie zu gründen.

          Mehr von Nicki Minaj

          Nicki Minaj kündigt Schwangerschaft mit neuen Babybauchfotos an

          Republic Records lässt den Begriff "urban" fallen, um Musik von schwarzen Künstlern zu beschreiben

Videos about this topic

  • Das traurige Leben der dünnsten Frau der Welt
    Das traurige Leben der dünnsten Frau der Welt
  • Too Fat To Leave The House | 1000-lb Sisters | Tammy Slaton
    Too Fat To Leave The House | 1000-lb Sisters | Tammy Slaton
  • Dr Now\'s MOST SAVAGE Moments On My 600-lb Life
    Dr Now\'s MOST SAVAGE Moments On My 600-lb Life
  • Die Slaton-Geschwister | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland
    Die Slaton-Geschwister | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland
  • Liebe oder Täuschung\: Wird Tammy gecatfished? | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland
    Liebe oder Täuschung\: Wird Tammy gecatfished? | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland
  • Arztbesuch und Fantreffen | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland
    Arztbesuch und Fantreffen | Die Pfund-Schwestern | TLC Deutschland