de the-celebrities

Ashley Mattingly tot: Ehemaliges Playboy-Modell stirbt im Alter von 33 Jahren

ASHELY MATTINGLY, bekannt als ehemaliger Playboy Playmate, ist laut TMZ an einem Selbstmord gestorben.

Ashley Mattingly: Ex-Playboy-Model ist im Alter von 33 Jahren gestorben (Bild: GETTY)

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse nur zum Versenden von Newslettern. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das frühere Playboy-Model Ashley Mattingly ist laut TMZ im Alter von 33 Jahren gestorben. Das Modell wurde am Freitag, dem 17. April, tot in ihrem Haus gefunden.

Verwandte Artikel

Laut der Nachrichten-Website sagten Ashleys Schwester Christy und sein Zwillingsbruder Billy, sie habe sich das Leben genommen und einen Abschiedsbrief hinterlassen.

Es wurde berichtet, dass eine Freundin des Modells die Austin Police Department anrief, um nach ihr zu sehen, da sie nicht auf Nachrichten reagierte.

Sie soll am Mittwoch, dem 15. April, gestorben sein.

Laut ihrer Familie zog sie nach Austin, um sich zu erholen, nachdem sie mit Alkoholmissbrauch zu kämpfen hatte.

TMZ wurde gesagt, sie habe "Dämonen", aber sie habe "versucht, ihr Leben wieder in Ordnung zu bringen".

In der Veröffentlichung heißt es, dass die Anordnung der Stadt, Schutz vor Ort zu suchen, ihrer Einsamkeit nicht geholfen habe. Deshalb hat sie kürzlich einen 9 Monate alten Golden Retriever-Welpen namens Miss Jean als Begleiterin adoptiert.

Iryna Ivanova: Playboy-Model zeigt Vermögenswerte in Badebekleidung

Ashley Mattingly wurde 2011 als Playboys Miss March berühmt (Bild: GETTY)

Ashley Mattingly sagte, sie habe es geliebt, für den Playboy zu arbeiten (Bild: GETTY)

LESEN SIE MEHR

In einer Erklärung gegenüber People sagten ihre Geschwister: "Wir haben am späten Donnerstagabend erfahren, dass angenommen wird, dass unsere liebe Schwester mit einer überlebensgroßen Persönlichkeit sich das Leben genommen hat.

„Ashley ist vor ein paar Jahren näher nach Hause gezogen und hat in Austin gelebt. Es ist vielleicht kein Geheimnis, dass Ashley mit Alkohol- und Drogenmissbrauch zu kämpfen hatte, aber sie wollte und arbeitete daran, besser zu werden.

"Wir lieben jetzt ihren süßen Golden Retriever-Welpen, den sie kürzlich adoptiert hat, um diese Dämonen zu überwinden", heißt es weiter.

„Eine Freundin, für die wir dankbar sind, hat die Polizei zu einem Wellness-Check gerufen, und sie wurde zu Hause als nicht ansprechbar befunden.

"Im Rahmen einer laufenden Untersuchung hat die Polizei Notizen, dass uns mitgeteilt wird, dass sie zurückgelassen wurde, und wir sind bestrebt, sie zu lesen.

Verwandte Artikel

Ashley Mattingly adoptierte die 9 Monate alte Miss Jean, bevor sie starb (Bild: FACEBOOK)

Ich bin am Boden zerstört. Meine Freundin hat sich das Leben genommen. Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich bitte an uns. Sie war nur 33 RIP #playmatesister ������������������ pic.twitter.com/P560nV73Ap

"Sie wird weiterhin durch Nichten weiterleben, die sie sehr liebte und an die sie immer dachte, egal wie weit sie entfernt war, einen Zwillingsbruder, zwei Schwestern und zahlreiche andere Freunde und Familienmitglieder.

"Wir werden ihre Erinnerungen für immer bewahren und wissen, dass ihre Freude für immer besiegelt ist. Wir freuen uns darauf, sie wiederzusehen."

Die bewegende Aussage endete mit einer Anspielung auf die Selbstmordprävention: "Wir hoffen, dass Ashleys Geschichte weiterhin ein Licht auf das Selbstmordbewusstsein und die Selbstmordprävention werfen kann.

"Wir lieben dich, Ashley."

Ashley wurde 2011 als Playboys Miss March berühmt.

Während ihrer Karriere als eine der legendären Playboy-Hasen von Hugh Hefner war sie Gastgeberin ihrer zahlreichen Veranstaltungen und Model für Swimgerie, eine High-End-Linie von Badebekleidung.

Verwandte Artikel

Sie hat sich zuerst durch ihren Freund und Fotografen Josh Ryan mit dem Luxus-Lifestyle beschäftigt.

Zu der Zeit erinnerte sie sich an ihr Glück: "Ich hatte ein Shooting mit Josh gemacht und ihn gebeten, die Bilder einzureichen", sagte sie.

„Zwei Wochen später rief ein Playboy-Vertreter an und sagte mir, ich sei Miss March. Ich konnte es nicht glauben. "

Bevor Ashley nach Texas zog, teilte sie ihre Zeit zwischen Beverly und Holmby Hills auf und hing zu Hause mit ihren Katzen oder in der Villa mit ihren Spielkameraden.

„Ich liebe es, mit Playboy zu arbeiten. Ein Playmate zu sein hat mein Leben verändert. Ich kann reisen, neue Leute kennenlernen und neue Dinge ausprobieren - ich bin beschäftigter als je zuvor in meinem Leben und ich war nie glücklicher. "

Ihr Zwillingsbruder Billy trauerte um den tragischen Verlust auf Facebook und erinnerte sich an Ashley als "Rockstar" und "Schönheitskönigin".

Trend

LESEN SIE MEHR

Er hat im Laufe der Jahre auch mehrere Fotos des verstorbenen Sterns geteilt, darunter eines mit Herrn Hefner.

Ihre Schwester Christy schrieb ebenfalls auf Facebook: "Weil ich keine Worte finde, die ich sagen kann, werde ich das hier lassen. Ich liebe dich und werde dich jeden Tag vermissen. Fliege hohe Schwester, ich weiß, dass du am meisten bist wunderschöner Engel im Himmel! "

Pal Carrir Stevens teilte ihre Trauer auch auf Twitter mit: "Ich bin am Boden zerstört. Meine Freundin hat sich #ashleymattingly das Leben genommen. Wenn Sie Probleme haben, bitten Sie bitte um Hilfe. Sie war nur 33 RIP #playmatesister."

Neben dem emotionalen Beitrag teilte sie einen Ausschnitt des Paares mit Hugh.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von Ashleys Geschichte betroffen ist, besuchen Sie bitte die Samariter-Website, um weitere Informationen zu erhalten.

Ariel Winter: Der moderne Familienstar verblüfft die Fans mit aufschlussreichen Schnappschüssen im knappen Bikini

ARIEL WINTER, der in Modern Family als Alex Dunphy auftritt, hat die Fans begeistert, indem er eine Reihe von Schnappschüssen in einem äußerst knappen Ensemble veröffentlicht hat, während er sich zur Feier des neuen Jahres am Strand entspannt.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse nur zum Versenden von Newslettern. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ariel Winter, 21, hat gestern angesichts ihrer 4,1 Millionen Instagram-Follower ihren pfirsichfarbenen Hinterkopf in einem frechen Post zur Schau gestellt. Die Schauspielerin der Modern Family schien einen Nachmittag am Strand in dem kurzen Videoclip zu genießen, in dem sie in einem aufschlussreichen Bikini posierte.

Verwandte Artikel

Ariel blickte zunächst mit dem Rücken zur Kamera auf das Meer, während sie ihre kurvenreiche Gestalt in einem grünen Tanga zur Schau stellte.

Sie bedeckte ihr Vermögen mit einem weißen Oberteil und trug eine übergroße Sonnenbrille.

Ariel zeigte auch das Hüfttattoo, das sie 2017 bekommen hat und das auf Griechisch lautet: „Liebt alles riskiert und um nichts bittet“.

Der Stern spielte mit ihren Rabenschlössern im Clip und strich sich mit den Händen wellenförmige Strähnen vom Hals.

Ariel Winter verblüfft Fans mit aufschlussreichen Schnappschüssen (Bild: GETTY • INSTAGRAM • ARIELWINTER)

Ariel Winter feierte das neue Jahr am Strand (Bild: INSTAGRAM • ARIELWINTER)

LESEN SIE MEHR

Ariel stand auf einigen Felsen und leckte die Sonne auf, als Wellen auf sie zustürzten.

Dann drehte sie sich zur Kamera um und lächelte süß, während sie Friedenszeichen warf.

Sie wünschte ihren Fans ein frohes neues Jahr in der Überschrift „2020 #happynewyear“ sowie drei Siegeshand-Emojis.

Instagram-Nutzer haben den Kommentarbereich von Ariels Beitrag aufgerufen, um ihre Gedanken zu ihrem Beitrag mitzuteilen.

Ariel Winter zeigte ihre getönte Figur im Video (Bild: INSTAGRAM • ARIELWINTER)

Ariel Winter posierte vor Weihnachten in einem cremefarbenen Kleid (Bild: INSTAGRAM • ARIELWINTER)

Schauspieler Brandon Perea antwortete frech: "Pfirsiche kommen aus irgendeinem Grund in den Sinn."

Ein Fan fügte hinzu: „Frohes Neues Jahr. Diese Kniebeugen zahlen sich aus. “

In Bezug auf Ariels Modern Family-Charakter kommentierte eine dritte Person scherzhaft: „Alex Dunphy, was machst du? ”

Berichten zufolge feierte Ariel das neue Jahr im Hotel Montage Laguna Beach mit Freunden.

Verwandte Artikel

Die Schauspielerin hat ein weiteres Selfie auf ihrer Instagram-Geschichte geteilt, um den Anlass mit mehreren 2020-Filtern zu markieren.

Sie wurde mit demselben Oberteil aus ihrem Video mit einem winzigen Paar ausgefranster blauer Jeansshorts abgebildet.

Ariel sprach zuvor einige Kämpfe an, die sie während der Vorbereitung auf die festliche Jahreszeit erlebt hatte.

Sie erklärte, dass sie während einer Geschenkverpackungssitzung leider sehr schläfrig geworden sei.

Trend

LESEN SIE MEHR

Der Star mit dem kleinen Bildschirm teilte die Aufnahme neben einem Foto in einem Dekolleté-Satinkleid.

Ariel lächelte im Handumdrehen, während er sich in dem kurzen cremefarbenen Outfit glamourös präsentierte.

Sie hob ihre gepflegte Hand an die Stirn und posierte vor der Kamera.

Die Schauspielerin hat die Aufnahme mit einem Titel versehen: „Ich bin heute 10/10 auf einem Geschenkpapier eingeschlafen und würde es NICHT empfehlen.“

Ariel Winter wird im atemberaubenden Bikini rosa gekitzelt, bevor er sich mit einem pelzigen Freund trifft

Ariel Winter hatte einen Tag voller Spaß, nachdem sie einen Weg gefunden hatte, mit den steigenden LA-Temperaturen im Pool fertig zu werden, und anschließend einen Ausflug zu einem ihrer Lieblingssachen unternahm - einem pelzigen kleinen Hund.

Der ehemalige Star der "Modern Family" hat die Schnappschüsse am Freitagnachmittag über Instagram geteilt, obwohl die Fotos anscheinend in der Nacht zuvor aufgenommen wurden. Die Schauspielerin trägt immer noch ihre blonden Locken, nachdem sie vor ein paar Wochen die Dinge von einer Brünetten gewechselt hat.

Videos about this topic

  • Photoshoot BEHIND THE SCENES Traveling Czech Model Vlog | Boudoir Photography | Amarillo TX
    Photoshoot BEHIND THE SCENES Traveling Czech Model Vlog | Boudoir Photography | Amarillo TX
  • Ekaterina Shiryaeva (Katti_Colour) StasyQ (Half-UNCENSORED)
    Ekaterina Shiryaeva (Katti_Colour) StasyQ (Half-UNCENSORED)
  • A Lesson in Sustainable Fashion with August 2019 Playmate Geena Rocero
    A Lesson in Sustainable Fashion with August 2019 Playmate Geena Rocero
  • Playboy Plus International - Ariel
    Playboy Plus International - Ariel
  • Behind the Scenes with March 2020 Playmate Anita Pathammavong | PLAYBOY
    Behind the Scenes with March 2020 Playmate Anita Pathammavong | PLAYBOY
  • Former Playboy Playmate Ashley Mattingly died of self-inflicted gunshot | Page Six Celebrity News
    Former Playboy Playmate Ashley Mattingly died of self-inflicted gunshot | Page Six Celebrity News