de the-celebrities

Die dreijährige Tochter von Social Stock Influencer Ashley Stock, Stevie, stirbt nach einem Kampf gegen Hirntumor
  • 29. Mai 2020, 21:17 ET
  • Aktualisiert: 29. Mai 2020, 22:09 ET

    Die Social Media Influencerin Ashley Stock kündigte den tragischen Tod ihrer dreijährigen Tochter Stevie nach ihrem Kampf gegen Hirntumor an.

    Die 35-jährige Bloggerin sagte in der Ankündigung am Donnerstag, sie sei "von einem so starken Schmerz niedergeschlagen" worden, nachdem sie ihr kleines Mädchen verloren hatte.

    Ashley teilte die herzzerreißenden Neuigkeiten mit ihren 325.000 Instagram-Followern.

    Sie begann den Beitrag mit der Beschreibung von Stevie Lynn als: „Seed Planter. Wundermacher. Lichtspender. Herzheiler. Blauäugiges Lächeln mit Noppen, für immer lockiges Baby. “

    Die Online-Persönlichkeit enthüllte dann, dass die „verehrte kleine Schwester, Tochter und Freundin“ am 27. Mai um 13:05 Uhr „ihren letzten Atemzug in unseren Armen“ genommen hatte.

    Ashley fügte hinzu: "Es gab viele Wunder und unzählige Gott-Momente, die ich in Worte fassen werde, wenn mein Herz Kraft hat.

    "Im Moment bin ich überwältigt von der Erleichterung, dass sie in Frieden ist, aber ich fühle mich auch von einem Schmerz niedergeschlagen, der so stark ist, dass ich ihn nicht in Worte fassen kann.

    „Ich lasse es ein bisschen nach dem anderen raus, wie wenn Sie den Deckel vorsichtig von einer Liter-Soda-Flasche drehen… und den aufgebauten Druck nach und nach ablassen, damit er nicht überall explodiert.

    "Ich denke, das ist so. Ich drehe sanft den Deckel meiner Trauer. Denn wenn ich alles auf einmal veröffentliche, sehe ich nicht, wie ich möglicherweise überleben könnte ", sagte sie über ihre schwere Zeit.

    Der Internetstar schrieb "Sanftmut" als ihre "effektivste Herangehensweise" an Trauer in den letzten Monaten zu.

    Sie schrieb dann, dass ihre Familie "volles Vertrauen in einen größeren Zweck dieser Tragödie hat", aber "leider ist der Glaube keine Karte, mit der man schmerzfrei rauskommt".

    Meist gelesen in Unterhaltung

    BOOB-BOO

    INNENBLICK

    BABY NR. 4?

    BEACH BUM

    'WÜRDE NICHT KAUFEN'

    "MEIN SCHLECHTES"

    "Und das ist in Ordnung. Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, also werden wir vorerst einen Tag nach dem anderen weitermachen, gehalten von der Gnade Gottes, der Unterstützung geliebter Menschen und den Gebeten von Fremden, die geworden sind Freunde ", schloss sie.

    Stevie wurde Anfang April erstmals in die Onkologie-Abteilung des Kinderkrankenhauses in Los Angeles aufgenommen, "weil die motorische Funktion rapide abnimmt".

    Der Instagram-Star sagte, nachdem sie mit "Dutzenden der besten pädiatrischen Neurologen, Neurochirurgen und Onkologen" gesprochen hatte, wurde ihr gesagt, ihre Tochter habe eine "große Masse im Gehirn".

    Ashley teilt auch die Söhne Wesley (10) und Sawyer (7) mit ihrem Ehemann Ben.

    Bloggerin Ashley Stock erzählt mutig, dass Tochter Stevie (3) an seltenem Hirntumor gestorben ist

    "Im Moment bin ich überwältigt von der Erleichterung, dass sie in Frieden ist, aber ich fühle mich auch von einem Schmerz niedergeschlagen, der so stark ist, dass ich ihn nicht in Worte fassen kann."

    • 22:42, 30. MAI 2020
    • Aktualisiert am 30. Mai 2020 um 22:43 Uhr

      Bloggerin Ashley Stock hat die verheerende Nachricht geteilt, dass ihre dreijährige Tochter Stevie Lynn ihren Kampf gegen Hirntumor verloren hat.

      Die Sozialbeeinflusserin sagte, das Kleinkind habe am Mittwoch ihren letzten Atemzug in den Armen genommen und sei "vom Schmerz" des Todes niedergeschlagen worden, aber sie betrachte auch den größeren Zweck der Tragödie.

      Sie teilte Bilder und ein Video von Stevie und schrieb an diesem Wochenende: "Stevie Lynn Stock 3 Jahre alt.

      "Samenpflanzer. Wundertäter. Lichtspender. Herzheiler. Blauäugiges Lächeln mit Noppen, für immer lockiges Baby. Verehrte kleine Schwester, Tochter und Freundin."

      Ashley, die unter dem Namen Little Miss Momma bloggt, hat über 360.000 Instagram-Follower, die sie mit anderen Eltern über die Reise ihrer Tochter geteilt hat.

      Bei Stevie wurde ein seltener Gehirntumor diagnostiziert, der eine Überlebensrate von 0% aufweist, und Ashley sagte, dass sie seit dem traurigen Tod dieser Woche völlig überwältigt ist.

      Sie fuhr fort: "Am 27. Mai um 13:05 Uhr nahm Stevie ihren letzten Atemzug in unsere Arme. Es gab viele Wunder und unzählige Gott-Momente, die ich in Worte fassen werde, wenn mein Herz Kraft hat.

      "Im Moment bin ich überwältigt von der Erleichterung, dass sie in Frieden ist, aber ich fühle mich auch von einem Schmerz niedergeschlagen, der so stark ist, dass ich ihn nicht in Worte fassen kann.

      "Ich lasse es nach und nach heraus, wie wenn Sie den Deckel vorsichtig von einer Liter-Soda-Flasche drehen. Lassen Sie den aufgebauten Druck nach und nach ab, damit er nicht überall explodiert."

      Elternschaft

      Ashley fuhr fort: "Ich denke, das ist so. Ich drehe den Deckel sanft auf meine Trauer. Denn wenn ich alles auf einmal loslasse, sehe ich nicht, wie ich möglicherweise überleben könnte. Sanftmut war meine größte effektive Herangehensweise an Trauer in den letzten Monaten, Sanftmut für mich selbst und für alle geliebten Trauernden an meiner Seite.

      "Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Tragödie einen größeren Zweck hat (und sie entfaltet sich bereits in Ihren Geschichten über erneuerte Hoffnung), aber leider ist Glaube keine Karte, mit der Sie schmerzfrei aussteigen können, und das ist in Ordnung."

      Lesen Sie mehr
      Verwandte Artikel

      "Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, also werden wir vorerst einen Tag nach dem anderen fortfahren, der von der Gnade Gottes, der Unterstützung geliebter Menschen und den Gebeten von Fremden, die Freunde geworden sind, gehalten wird." / p>

      Ashley hat auch zwei Söhne, den zehnjährigen Wesley und den siebenjährigen Sawyer, mit ihrem Ehemann Ben.

      Ashley Stock war dankbar für die Quarantäne vor dem Tod der 3-jährigen Tochter Stevie

      Die dreijährige Tochter der Social-Media-Influencerin Ashley Stock hat am Mittwoch ihren Kampf gegen Hirnkrebs verloren.

      • 10:36, 31. MAI 2020

        Die Social-Media-Influencerin Ashley Stock war dankbar für die Sperrung des Coronavirus, bevor ihre dreijährige Tochter ihren Kampf gegen Hirntumor verlor.

        Das kleine Mädchen der Bloggerin, Stevie Lynn, holte am Mittwoch ihren letzten Atemzug und Ashley, die unter dem Namen Little Miss Momma bloggt, teilte die verheerenden Neuigkeiten ihren Anhängern am Freitag in einem tränenreichen Instagram-Post mit.

        Ashley hatte während des tragischen Kampfes ihrer Tochter mit einem seltenen Gehirntumor, der eine Überlebensrate von 0% aufweist, über Neuigkeiten informiert. Bevor Stevie starb, gab die Mutter mit gebrochenem Herzen zu, dass sie dankbar war, mit ihrem Kind unter Quarantäne gestellt worden zu sein.

        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel
        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel

        Vor fünf Wochen, als die Coronavirus-Pandemie in Amerika - wo Ashley lebt - Einzug hielt, schrieb sie eine herzliche Nachricht auf ihre zweite Instagram-Business-Seite / p>

        Sie fügte hinzu, dass sie froh und dankbar sei, mit ihrer Tochter in der "sicheren kleinen Blase" zu sein.

        Ashley tippte neben einem Foto von ihrem kuscheligen, wunderschönen Stevie: "Vor etwas mehr als einer Woche habe ich mich über Quarantäne beschwert, wie sehr ich es vermisst habe, auswärts zu essen und ins Kino zu gehen.

        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel

        "Vor einer Woche sehnte ich mich nach einer Verabredungsnacht und einem Strandtag. Ich vermisste es, Sawyers Baseballspiele und Wesleys Spielübungen zu sehen, und ich konnte es kaum erwarten, für Stevies Frühlingsgarderobe einkaufen zu gehen, da sie aus den meisten herausgewachsen war ihre Kleider.

        "Diese Woche halte ich meine Tochter besonders nahe und habe Probleme, mir vorzustellen, jemals außerhalb unserer sicheren kleinen Blase zu wagen. Seit wir die Nachricht über Stevies Gehirntumor erhalten haben (Updates auf @littlemissmomma), ist das Leben zu einer Reihe von Emotionen geworden Zusammenbrüche und Wellen von immenser Dankbarkeit und Liebe ... "

        Anschließend dankte sie ihren Social-Media-Followern dafür, dass sie für sie und ihre Familie da waren.

        Ashley fuhr fort: "Diese Gemeinschaft, SIE, ist kein Zufall. Vor zwei Jahren habe ich zu mehr als nur Ölen Ja gesagt. Ich habe zu einem Leben voller Beziehungen Ja gesagt, Unterstützung, Umarmung, Lachen, bis es weh tut, hässliches Weinen, Feiern, Ermutigen und authentische, tiefe Freundschaften, die darauf aufbauen, sich gegenseitig zu zeigen.

        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel

        "Sie alle sind für unsere Familie auf eine Weise aufgetaucht, die ich nie messen kann. Und während dieses Herzschmerzes habe ich buchstäblich gespürt, wie Ihre inbrünstigen Gebete in meinen Momenten äußerster Trauer über mich fluten. Bitte wissen Sie, dass die Die Liebe, die du uns schickst, landet auf unseren Herzen, wenn wir sie am dringendsten brauchen.

        "Während ich mit Sicherheit jeden einzelnen geschätzten Moment, den wir mit unserem süßen Baby haben, aufsaugen werde, werde ich auch hier auftauchen, wenn mein Herz es erlaubt, und mitteilen, was ich liebe und über unsere kleine Crew auf dem Laufenden halten - weil Dieser Raum ist zu meinem sicheren Landeplatz geworden und so viele von Ihnen sind meine Schulter zum Weinen. # stevielynnstock # starsforstevie. "

        Am Freitag teilte Ashley in den sozialen Medien mit, dass Stevie verstorben ist.

        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel

        Sie teilte Bilder und Videos von Stevie und schrieb: "Stevie Lynn Stock 3 Jahre alt.

        "Seed Planter. Miracle Maker. Lichtspender. Herzheiler. Blauäugiges Lächeln mit Noppen, für immer lockiges Baby. Verehrte kleine Schwester, Tochter und Freundin.

        "Am 27. Mai um 13:05 Uhr nahm Stevie ihren letzten Atemzug in unsere Arme. Es gab viele Wunder und unzählige Gottesmomente, die ich in Worte fassen werde, wenn mein Herz Kraft hat.

        "Im Moment bin ich überwältigt von der Erleichterung, dass sie in Frieden ist, aber ich fühle mich auch von einem Schmerz niedergeschlagen, der so stark ist, dass ich ihn nicht in Worte fassen kann. Ich lasse ihn ein bisschen nach dem anderen raus, wie wenn Sie drehen den Deckel vorsichtig von einer Liter-Soda-Flasche ab und lassen den aufgebauten Druck nach und nach ab, damit er nicht überall explodiert.

        "Ich denke, es ist so. Ich drehe den Deckel sanft auf meine Trauer. Denn wenn ich alles auf einmal loslasse, sehe ich nicht, wie ich möglicherweise überleben könnte. Sanftmut war meine effektivste Herangehensweise an Trauer diese letzten Monate, Sanftmut für mich und für alle geliebten Trauernden an meiner Seite.

        "Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Tragödie einen größeren Zweck hat (und sie entfaltet sich bereits in Ihren Geschichten über erneuerte Hoffnung), aber leider ist der Glaube keine Karte, mit der Sie schmerzfrei aussteigen können, und das ist in Ordnung."

        Lesen Sie mehr
        Verwandte Artikel

        "Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, also werden wir vorerst einen Tag nach dem anderen fortfahren, der von der Gnade Gottes, der Unterstützung geliebter Menschen und den Gebeten von Fremden, die Freunde geworden sind, gehalten wird." / p>

        Stevie wurde am 11. April ins Krankenhaus eingeliefert, und Ärzte stellten fest, dass sie eine "große Masse im Gehirn" hatte.

        Ashley sagte damals: "Ich habe keine Worte. Letzte Nacht wurde unsere fast dreijährige Tochter Stevie wegen einer schnell abnehmenden motorischen Funktion ins Krankenhaus eingeliefert.

        "Nach mehreren Tests kam ein Sozialarbeiter und begleitete mich in einen privaten Raum, in dem 4 Ärzte warteten. Mein Magen sank, als ich die Taschentuchschachtel akzeptierte, die mir übergeben wurde, und sie übermittelten die Nachricht, dass unser süßes Baby eine hat große Masse auf ihrem Gehirn. "

        Ashley teilt auch die Söhne Wesley (10) und Sawyer (7) mit Ehemann Ben, der während der herzzerreißenden Diagnose bei den Jungen zu Hause blieb, da aufgrund von Coronavirus-Einschränkungen nur ein Elternteil Stevie zum Hopsital begleiten konnte.

        Nur zwei Tage später wurde dem Paar mitgeteilt, dass Steves Tumor eine "Krebsform namens DIPG (diffuses intrinsisches Pontin-Gliom)" sei. Und er habe eine Überlebensrate von 0%.

        Auswahl des Showbiz-Editors

        Der im Hirnstamm gefundene Tumor tritt typischerweise bei Kindern im Alter zwischen fünf und sieben Jahren auf.

        Ashley schrieb damals: "Wir sind erschüttert. Gebrochen. Ausgenommen. Wir werden den Rest der Woche im Krankenhaus verbringen, um Behandlungen zu besprechen, die den Rest ihres Lebens angenehmer machen. Dann werden wir nach Hause gehen." wo sie sich mit ihren Brüdern und Welpen wohlfühlen kann und wir unser süßes Mädchen schätzen und als Familie heilen können. "

        Die Familie feierte wenige Tage vor ihrem tragischen Tod Stevies dritten Geburtstag.

        Die 3-jährige Tochter von Instagram Influencer Ashley Stock stirbt nach dem Kampf gegen Hirntumor

        Weitere Neuigkeiten

        Ashley Stock trauert um ihre 3-jährige Tochter Stevie nach einem Kampf gegen Hirntumor.

        Promi-Todesfälle im Jahr 2020

        Die 35-jährige Instagram-Influencerin teilte am Freitag, dem 29. Mai, über Instagram mit, dass Stevie nur einen Monat nach der Diagnose von DIPG - einem seltenen Gehirntumor mit einer Überlebensrate von null Prozent - verstorben war. Ashley Stock und Tochter. Mit freundlicher Genehmigung von Ashley Stock / Instagram

        „Am 27. Mai um 13:05 Uhr holte Stevie ihren letzten Atemzug in unseren Armen“, sagte Stock zu sieben Fotos und einem Videoclip mit ihrer Tochter. "Es gab viele Wunder und unzählige Momente Gottes, die ich in Worte fassen werde, wenn mein Herz Kraft hat. Im Moment bin ich überwältigt von der Erleichterung, dass sie in Frieden ist, aber ich fühle mich auch von einem Schmerz niedergeschlagen, der so stark ist, dass ich ihn nicht in Worte fassen kann. "

        Sie fuhr fort: „Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Tragödie einen größeren Zweck hat (und sie entfaltet sich bereits in Ihren Geschichten über erneuerte Hoffnung), aber leider ist Glaube keine Karte, mit der Sie schmerzfrei aussteigen können, und das ist okay. Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, also werden wir vorerst einen Tag nach dem anderen fortfahren, der von der Gnade Gottes, der Unterstützung geliebter Menschen und den Gebeten von Fremden, die Freunde geworden sind, gehalten wird. “

        Stock, der auch die Söhne Wesley (10) und Sawyer (7) mit ihrem Ehemann Ben Stock teilt, feierte erst zwei Wochen zuvor den dritten Geburtstag des Kleinkindes.

        Promi-Gesundheitsängste

        „Zwischen den Schmerzen lächelt und kichert sie und bewundert ihre glitzernden Fingernägel und bittet uns, ihr mehr Überraschungen und Blaubeermuffins zu bringen“, schrieb sie am 15. Mai über Instagram eine Geburtstags-Hommage. „Ihre verbalen Kommunikationsfähigkeiten nehmen jeweils mehr ab Tag, aber die Art und Weise, wie sie mit ihren Augen kommuniziert, birgt eine Weisheit und ein Wissen, das weit über mein eigenes hinausgeht. “

        Die Bloggerin Little Miss Momma hat Stevies Kampf gegen Krebs aufgezeichnet, seit ihre Tochter in das Kinderkrankenhaus Los Angeles eingeliefert wurde, nachdem sie im April ihre Motorik verloren hatte.

        Ashley enthüllte in einem emotionalen Instagram-Post, dass bei ihrem jüngsten Kind das diffuse intrinsische Pontin-Gliom (DIPG) diagnostiziert wurde - ein Tumor des Hirnstamms, der Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren betrifft.

        Stars, die Krebs besiegen

        „Nach mehreren Tests kam eine Sozialarbeiterin und begleitete mich in einen privaten Raum, in dem 4 Ärzte warteten“, schrieb sie damals. „Mein Magen sank, als ich die Schachtel mit den Taschentüchern akzeptierte, die mir ausgehändigt wurden, und sie übermittelten die Nachricht, dass unser süßes Baby eine große Masse im Gehirn hat. Das ist alles, was wir jetzt wissen. “

        Ashley lobte ihren Ehemann dafür, dass er Anfang dieses Monats durch ihre Trauer ihr Unterstützungssystem war. „Ben hat dafür gesorgt, dass wir uns jeden Tag Zeit nehmen, um miteinander zu reden und zusammen zu sein“, schrieb sie am 2. Mai über Instagram.

        Hören Sie auf Spotify zu Us Weeklys heißem Hollywood, während die Redakteure von Us jede Woche die heißesten Unterhaltungsnachrichten aufschlüsseln!

Videos about this topic

  • Hirntumor\: Influencerin trauert um ihre Tochter Stevie (†3)
    Hirntumor\: Influencerin trauert um ihre Tochter Stevie (†3)
  • In loving memory of Stevie Lynn Stock
    In loving memory of Stevie Lynn Stock
  • The world of kid influencers\: social media sensations at six-years-old! | 60 Minutes Australia
    The world of kid influencers\: social media sensations at six-years-old! | 60 Minutes Australia
  • Get Discovered on Social Media as an Artist
    Get Discovered on Social Media as an Artist
  • The social media beauty cult | DW Documentary
    The social media beauty cult | DW Documentary
  • Essential Oils and Emotions Ashley Stock
    Essential Oils and Emotions Ashley Stock