de the-celebrities

Griffin Cleverly Wiki, Alter (Bridgit Mendlers Ehemann) Bio, Familie

Griffin Cleverly (* 1991) ist ein US-amerikanischer Luft- und Raumfahrtingenieur mit Sitz in Reston, Virginia (USA). Derzeit arbeitet er bei Lockheed Martin. Auf der anderen Seite sind sie geschickt mit einem mechanischen Grad bewaffnet, aber an Codierung interessiert.

Er hat im Oktober 2019 mit einer Berühmtheit namens Bridgit Mendler den Bund fürs Leben geschlossen. Seine bessere Hälfte ist in Hollywood als Schauspielerin, Sängerin und Songwriterin aktiv.

Zunächst begann sie ihre Karriere in einem indischen Film aus den 2004er Jahren, d. h. The Legend of Buddha. Später trat Bridgit in anderen Filmen wie Alice Upside Down, Labour Pains, Vater des Jahres und The Clique auf.

Kindheit, Eltern und frühes Leben

Griffin Cleverly stammt aus Reston, geboren 1991. Außerdem ist er das einzige Jungenkind von Keri Kozlowski Cleverly und Phillip Cleverly. Seine Familienmitglieder sind die großen Unterstützer des UCLA Bruins-Teams.

Bridgit Mendlers Ehepartner kommt zu seinen Geschwistern zurück und hat drei Schwestern. Ihre Namen sind Adrienne Cleverly, Dana Cleverly und Willow Cleverly. Auf der anderen Seite wurde Griffin von der UCLA mit einem Abschluss in Maschinenbau ohnmächtig.

Eine seiner Schwestern namens Willow hat auch ihren Abschluss in Psychologie an der UCLA gemacht. Sie ist Datenbank- und Spendenkoordinatorin bei LAs erschwinglichem Wohnungsanbieter. Die älteren Schwestern Dana und Adrienne von Cleverly haben an den Kanalinseln der California State University studiert.

Hochzeit mit Frau Bridgit Mendler & Affairs

Griffin und Bridgit sind seit 2017 in eine romantische Affäre verwickelt. Ihr erstes Treffen fand mit Hilfe von Gegenseitigkeit statt. Allmählich entwickelten sie sich in ihrer Beziehung.

Meistens hielt sich das Paar wegen ihrer Werbung privat. Im April 2019 eröffnete Bridgit ihre Verlobung mit ihrem Ingenieur-Freund. Das Duo feierte seine Hochzeitsrituale am Strand.

Wiki / Bio Real Vollgeburt NameGriffin Cleverly. SpitznameGriffin. ProfessionAerospace Engineer. Geburtsdatum 1991. NationalitätAmerikaner. Heimatstadt / Native PlaceReston (Virginia, USA). Ethnizität Weißer Kaukasier. Alter (Stand 2019) 28 Jahre. Berühmt für seine Frau Bridgit Mendler (Sängerin, Schauspielerin & Songwriterin). Derzeitiger StandortUSA. Sexualität gerade. SternzeichenNA. Instagram Account instagram.com/griffincleverly (26,2K Follower). Geschlecht männlich. Religion Christentum. Physikalische Statistik Größe (hoch) Füße und Zoll: 5 '9 ". Zentimeter: 176 cm. Meter: 1,76 m. GewichtKilogramme: 70 kg. Pfund: 154 lbs. Augenfarbe Schwarz. Haarfarbe Dunkelbraun. FamilienelternVater: Phillip Cleverly. Mutter: Keri Kozlowski Cleverly. GeschwisterSchwester: Adrienne Cleverly, Dana Cleverly und Willow Cleverly. Ausbildung Höchster Abschluss in Maschinenbau. SchoolHigh School. Alma Mater. Universität von Kalifornien, LA. Liebesgeschichte & Hochzeitsbeziehung Status Verheiratet seit Oktober 2019. Freundin Bridgit Mendler. Ehefrau / Name des Ehepartners Bridgit Mendler. ChildrenNone. Vermögen und Vermögen Nettowert (ca.) 300.000 US-Dollar. Einkommen, Gehalt und Einkommen 70.000 bis 80.000 US-Dollar.

Einige weniger bekannte Fakten über Griffin Cleverly

  • Seit 2019 ist Bridgit Mendlers Ehemann wissenschaftlicher Mitarbeiter am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge in der Abteilung für Weltraumforschung.
  • Darüber hinaus arbeitete er hart und baute einen starken Lebenslauf auf, indem er mit verschiedenen Unternehmen zusammenarbeitete.
  • Er war ehemaliger Mitarbeiter der Magzor Corporation.
  • Dann kam er zur Lockheed Martin Company und arbeitete dort.
  • Er spezialisierte sich auf Verteidigungstitian und globale Luft- und Raumfahrt.
  • Darüber hinaus liegt das monatliche Gehalt von Griffin Cleverly zwischen 70.000 und 80.000 US-Dollar. Sein anständiges Vermögen beträgt 300.000 US-Dollar. Bridgit, dessen Vermögen ab 2019 2 Millionen US-Dollar generierte.

    Malik Beasley

    Artikel

    Malik Beasley Interview vom ASM Sports Pro Day

    Dejounte Murray und Malik Beasley Grassroots Rewind

    The Vertical Prospect Watch: Malik Beasley

    Dieser Artikel wurde ursprünglich am 8. Februar in der Vertikalen veröffentlicht. Finden Sie es hier im Originalformat.

    Mike Schmitz von DraftExpress war am 6. Februar in Winston-Salem, NC, um Malik Beasley aus dem Bundesstaat Florida gegen Wake Forest zu erkunden.

    Malik Beasley war kein McDonald's All-American 2015 und wurde nicht in das Nike Hoop Summit USA Team gewählt. Er nahm nie an Turnieren der FIBA-Nationalmannschaft teil und beendete sein Abschlussjahr als 36. bester High-School-Spieler des Landes nach dem Recruiting Services Consensus Index.

    Nach 23 Spielen in seiner ersten Saison im US-Bundesstaat Florida hat sich Beasley zu einem der produktivsten und effizientesten Neulinge im gesamten College-Basketball entwickelt. Unter den Top 100-Rekruten des RSCI 2015 liegt Beasley an dritter Stelle in Punkten pro Spiel hinter Ben Simmons und Jamal Murray. Beasley punktet mit einem äußerst effizienten Clip, und zwar auf der legendären Atlantic Coast Conference. Er erzielte 23 Punkte (16 Schüsse) gegen Louisville, die laut KenPom.com zweitbeste Verteidigung des Landes. Er erzielte 17 Punkte (10 Schüsse) auf den defensiven Moloch Virginia und 20 Punkte (17 Schüsse) auf Iowa, das elftbeste Defensivteam des Landes, was die Effizienz betrifft.

    Beasley hat in dieser Saison neun Mal 20 oder mehr Punkte erzielt und in all seinen College-Spielen zweistellig getroffen. Unnötig zu erwähnen, dass Beasley konsequent, effizient und produktiv war, und NBA-Scouts bemerken den Neuling aus Alpharetta, GA, mit Sicherheit.

    Effiziente Produktion

    Beasley erzielt eine historisch effiziente Quote, die unter Spielern seines Alters im ACC ungewöhnlich ist (Statistiken aus der DraftExpress-Datenbank):

    • Seit 1992 haben nur zwei ACC-Wachen durchschnittlich mehr als 17 Punkte pro Spiel erzielt, während sie einen echten Schießanteil von über 60 Prozent verzeichneten: Kyrie Irving (11 Spiele) und Malik Beasley.

    • Seit 2000 haben nur neun ACC-Wachen unter 20 Jahren durchschnittlich mehr als 17 Punkte pro Spiel erzielt. Von diesen neun schossen nur drei über 50 Prozent aus der 2-Punkte-Reichweite und 40 Prozent aus der 3-Punkte-Reichweite: Irving, Beasley und Rashad McCants.

    • Beasley ist der einzige Neuling im Land, der mehr als 20 Punkte pro 40 Minuten erzielt, während er über 55 Prozent aus der 2-Punkte-Reichweite und 40 Prozent aus der 3-Punkte-Reichweite schießt.

    Beasley steht 6-Fuß-5 mit einer Flügelspannweite von 6-Fuß-7 und verfügt nicht über die besten physischen Werkzeuge für einen NBA-Schützen, aber er ist ein beeindruckender Athlet, ein ausgezeichneter Schütze und ein aggressiver Slasher, der einen energischen Ansatz in die Welt bringt Boden.

    Beasley fügt auf dem offenen Platz viel Schaden zu - laut Synergy Sports 26,9 Prozent seiner Straftaten -, indem er mit seiner Geschwindigkeit zum Rand sprintet und mit seiner Explosivität Lobs fängt oder Tomahawk-Dunks nach Hause hämmert. Obwohl Beasley nicht der polierteste Ballhandler ist, ist er mehr als in der Lage, einen Abpraller zu ergreifen und selbst an die Vorderseite der Felge zu gelangen. Der Bundesstaat Florida spielt laut KenPom.com im 30. schnellsten Tempo der NCAA, und Beasleys Athletik ist ein wichtiger Grund dafür.

    Auf dem halben Platz spielt Beasley ein einfaches und effizientes Spiel, das auf Catch-and-Shoot-Jumpern, Klimmzügen mit einem oder zwei Dribblings, geradlinigen Fahrten und Bewegungen ohne Basketball basiert. Beasley hat den achtbesten tatsächlichen Schießanteil unter 38 Wachen in den DraftExpress Top 100, was nicht nur auf seinen Schießschlag und seine Finishing-Fähigkeit zurückzuführen ist, sondern auch auf seinen Fokus darauf, in sich selbst zu spielen.

    Als Schütze ist Beasley mechanisch sehr solide und zeigt eine hervorragende Schussvorbereitung vor dem Fang, ein enormes Gleichgewicht, eine schnelle Höhe, während er sich in Bewegung setzt, und eine saubere Handgelenksbewegung am oberen Ende seines Sprunges, die eine gesunde Menge Rücken erzeugt rotieren. Beasley kann vom Hopfen oder nach dem Pflanzen eines Fußes nach dem anderen schießen, eine wichtige Fähigkeit für das Schießen in Bewegung und unter Zwang.

    Da die Verteidiger Beasleys Catch-and-Shoot-Jumper respektieren müssen, der 1,175 Punkte pro Ballbesitz ergibt, kann er seine Athletik einsetzen, um kriechende Verteidiger anzugreifen, um in einen Pull-up-, Floater- oder Zielbereich mit mittlerer Reichweite zu gelangen . Beasley zeigt an seinem Pull-up die gleiche beeindruckende Mechanik wie an seinem Catch-and-Shoot-Pullover, was ihm helfen sollte, ein vielseitigerer Torschütze zu werden, wenn sich sein Ballhandling verbessert.

    Der letzte Teil von Beasleys Scoring-Arsenal kommt in der Farbe, wo er seine Explosivität und aggressive Natur einsetzt, um am Reifen zu landen oder an die Linie zu gelangen. Beasley zeigt auch Blitze eines Schwimmers, die er einmischen kann, wenn ein Verteidiger auf der Hilfeseite auflädt, um eine Ladung aufzunehmen, oder wenn sich der Felgenschutz in perfekter Position befindet.

    Obwohl er zu diesem Zeitpunkt noch kein großer Schütze ist, ist Beasleys Fähigkeit, effizient zu punkten, in der heutigen NBA sicherlich eine begehrte Fähigkeit.

    Beasley spielt auch mit einem Motor, den ein 19-jähriger Neuling mit seinem Können und seiner Sportlichkeit nicht immer sieht. Er ist ein sehr guter Rebounder für seine Position - 7,1 pro 40 Minuten mit angepasstem Tempo, Rang fünf unter den Top 100-Wachen von DraftExpress - und fliegt in der Defensive herum. Er bewegt sich offensiv ohne Ball und spielt eine selbstlose Art von Basketball.

    Beasleys immaterielle Werte sind mit Sicherheit positiv. Wenn Sie ihn eine Stunde vor dem Spiel aufwärmen sehen, können Sie seine Persönlichkeit sehen, wenn er auf dem Boden liegt. Malik, der Sohn des Schauspielers Michael Beasley und der Schauspielerin Deena Beasley, ist sehr engagiert mit seinen Teamkollegen, aber immer noch eingesperrt, wenn es Zeit ist, Aufnahmen zu machen. Beasley stammt aus einer exzellenten Familie, konkurriert wirklich und seine Entwicklungskurve spricht für seine Arbeitsmoral. Insgesamt gibt es sicherlich viel zu mögen an Beasley als NBA-Zwei-Wächter-Interessent.

    Verbesserungsbedürftig

    Beasley prüft viele Kästchen als Aussicht, aber der 19-Jährige muss als Schussschöpfer, Spielmacher und Verteidiger besser werden. Die Scouts, die über durchschnittliche physische Werkzeuge für einen NBA-Zwei-Wächter verfügen, möchten, dass Beasley als Torschütze und Vertreiber das Dribbeln spielt. Beasley wird sich nicht auf seine Größe verlassen können, um auf dem nächsten Level auf dem halben Platz zu punkten, was seine Entwicklung als Schussschöpfer umso wichtiger macht. Gegenwärtig ist Beasley ein rudimentärer Ballhandler, der Schwierigkeiten hat, einen Treffer zu erzielen Eimer, wenn sein erster Zug weggenommen wird. Obwohl dies teilweise darauf zurückzuführen ist, dass die FSU-Perimeter-Spieler Xavier Rathan-Mayes und Dwayne Bacon den Ball dominieren, zeigt die Tatsache, dass Isolationen nur 1,4 Prozent von Beasleys Offensive ausmachen, wo er als Einzelspieler steht. Er beschränkt sich hauptsächlich auf geradlinige Fahrten und ändert die Geschwindigkeit oder Richtung nicht so bequem. Er erzielt nur 0,6 Punkte pro Ballbesitz aus Pick-and-Rolls.

    Das Finden von Wegen, um mit seinem Griff, seiner Schnelligkeit und seiner Beinarbeit Platz zu schaffen, wie es physisch ähnliche NBA-Wachen Bradley Beal und Kentavious Caldwell-Pope tun, wird einen großen Beitrag dazu leisten, wie effektiv Beasley auf NBA-Ebene punkten wird.

    Eine Verbesserung als Distributor würde Beasley auch den Boden öffnen und ihm ermöglichen, als sekundärer Ballhandler in Pick-and-Rolls zu agieren, was die meisten NBA-Teams von ihren Zwei-Wachen verlangen. Beasley hat ein solides Gespür für das Spiel, aber er fühlt sich nicht so wohl, wenn er sein Dribbeln gegen Druck am Leben hält oder den Ball in Bewegung liefert. Beasley dreht den Ball auf 28,6 Prozent der Pick-and-Roll-Besitztümer um. Aufgrund seines natürlichen Gefühls und seines effizienten Spielstils sollte Beasley in der Lage sein, sich in diesem Bereich zu verbessern, da er als Ballhandler mehr Erfahrung und Selbstvertrauen gewinnt.

    Während Beasley in der Offensive ziemlich unter Kontrolle ist, ist er rücksichtslos und geht defensiv Risiken ein. Zu oft benachteiligt er seine Teamkollegen, indem er versucht, über die Überholspuren zu springen, um zu stehlen oder den Ball zu streichen, wenn er der Hauptverteidiger ist. Beasley hat auch einige technische Probleme, die er als Verteidiger am Ball lösen muss, aber die Tatsache, dass er mit dieser Energie spielt, ist ein positiver Fortschritt.

    Beasley hat in den letzten Jahren ziemlich gute Arbeit geleistet, um stärker zu werden, aber er besitzt immer noch keinen massiven Rahmen, viel Länge oder Elite-Größe und Zahlen, um größere NBA-Schützen zu verteidigen. Beasley verteidigt Point Guards ziemlich stark für den Staat Florida. Wenn er in der Lage ist, einen Weg zu finden, um die NBA-Führungsschützer effektiv zu verteidigen, wird es ihm viel leichter fallen, defensiv zu passen.

    Nachdem Beasley leicht unter dem Radar geflogen ist, hat er sich nun auf NBA-Draft-Boards durchgesetzt und belegt den 30. Platz in den DraftExpress Top 100 und wird voraussichtlich im DraftExpress Mock Draft 2017 den 18. Gesamtrang belegen. Trotz seiner Produktion ist Beasley momentan sicherlich nicht bereit, als Rotationsspieler in die NBA einzusteigen, und es gibt definitiv einige Dinge, die er durch zusätzliche Erfahrung auf College-Ebene verbessern kann. Aber wenn Beasley dieses Jahr das Wasser testen würde, würde er aufgrund seiner Produktion einiges an Interesse auf sich ziehen und mit seiner Sportlichkeit und seinem Schießschlag beim Training gut aussehen. Beasley ist vielleicht noch ein Jahr entfernt, aber er hat zweifellos dazu beigetragen, seinen Bestand in den ersten 23 Spielen seiner Freshman-Kampagne zu verbessern.

    Timberwolves verlängern qualifizierendes Angebot an Malik Beasley

    Beasley wird nun ein eingeschränkter Free Agent

    Teile diese Geschichte
    • Teile dies auf Facebook
    • Teile dies auf Twitter
    • Teilen Alle Freigabeoptionen für: Timberwolves verlängern qualifizierendes Angebot an Malik Beasley

      Jesse Johnson-USA HEUTE Sport

      Sie haben bis zur 11. Stunde gewartet, aber die Minnesota Timberwolves haben Malik Beasley sein Qualifikationsangebot verlängert und ihn zu einem eingeschränkten Free Agent gemacht.

      Die Minnesota Timberwolves haben Malik Beasley ein Qualifizierungsangebot unterbreitet, teilten Liga-Quellen @hoopshype mit. Beasley wird ein eingeschränkter Free Agent. https://t.co/RksKJE6ioR

      Unnötig zu erwähnen, dass dies eine schwierige Situation ist und dass ich sehr heikel sein möchte, wenn ich darüber spreche. Laut unserem guten Freund Dane Moore hatte Beasley heute seinen Tag vor Gericht wegen des Vorfalls, der sich während einer Parade of Homes-Veranstaltung in dieser Nebensaison ereignete.

      Ich werde den Vorfall nicht kommentieren, da ich ehrlich gesagt nicht dazu qualifiziert bin und dies nicht die Zeit oder der Ort ist.

      In Bezug auf die Auswirkungen auf die Wölfe war dies trotz der Unsicherheit in Bezug auf Beasley in diesem Moment immer am sinnvollsten. Wenn keine Bewerber für Beasley kommen und er am Ende nur QO nimmt, ist das kein schlechtes Ergebnis für Minnesota. Zu diesem Zeitpunkt können sie entweder glücklich einen billigen Rotationsspieler haben oder sich entscheiden, ihn woanders zu handeln.

      Im Gegenteil, wenn es für Beasley einen großen Markt gibt, geben sich die Timberwolves zumindest jetzt die Möglichkeit, das von Beasley unterzeichnete Angebotsblatt einem anderen Team zuzuordnen. Sie können in diesem Szenario wirklich nicht verlieren.

      Wenn ich darauf wetten müsste, würde ich immer noch erwarten, dass Beasley ein mehrjähriges Angebotsblatt erhält, wenn auch vielleicht für weniger Geld als am Ende der letzten Saison. Es ist erwähnenswert, dass Beasley von Rich Paul und Klutch Sports vertreten wird, die dafür berüchtigt sind (dies ist eine gute Sache für Spieler), am Verhandlungstisch geizig zu sein.

      UPDATE:

      Die Minnesota Timberwolves haben den Wachmann Malik Beasley in Diskussionen zur Verfügung gestellt, und die New York Knicks sind laut Quellen eines von mehreren interessierten Teams. Er war durchschnittlich 20, nachdem er in der letzten Saison von Denver nach Minnesota gehandelt worden war

Videos about this topic

  • Bridgit Mendler on \'The Bachelor\'
    Bridgit Mendler on \'The Bachelor\'
  • Bridgit Mendler - Rare Photos | Childhood | Family | Lifestyle
    Bridgit Mendler - Rare Photos | Childhood | Family | Lifestyle
  • Bridgit Mendler - Top of the World (Acoustic)
    Bridgit Mendler - Top of the World (Acoustic)
  • Bridgit Mendler 💍 Griffin Cleverly
    Bridgit Mendler 💍 Griffin Cleverly
  • Bridgit Mendler\'s characters
    Bridgit Mendler\'s characters
  • Where\'s Teddy From Good Luck Charlie Now? See What Bridgit Mendler Is Up To
    Where\'s Teddy From Good Luck Charlie Now? See What Bridgit Mendler Is Up To