de the-celebrities

Hat die Person, die für den Tod von Tessa Majors verantwortlich ist, gerade gestanden?

Ende letzten Jahres wurde Tessa Majors bei einem Raubüberfall im Morningside Park getötet. Tessa war ein Neuling am Barnard College und war erst achtzehn Jahre alt, als sie ermordet wurde.

Obwohl drei minderjährige Verdächtige festgenommen wurden, bekannte sich nur einer für den Raub schuldig. Dieser Verdächtige wurde jedoch schließlich für unschuldig befunden, weil er Majors ermordet hatte.

Nun ist ein aufgezeichnetes Gespräch eines anderen Verdächtigen in dem Fall aufgetaucht. In dem Telefonat erzählte der Verdächtige seinem Vater, der wegen eines Verstoßes gegen die Bewährung in der Mohawk Correctional Facility festgehalten wird, von dem Raub und gestand, für den Tod von Tessa Majors verantwortlich zu sein.

Tod von Tessa Majors

Am 11. Dezember letzten Jahres ging Tessa Majors gegen 19:00 Uhr im Morningside Park spazieren. als eine Gruppe minderjähriger Männer versuchte, sie auszurauben. Majors schrien um Hilfe, wurden aber an einem Würgegriff festgehalten, als die anderen Teenager ihre Sachen packten. Majors weigerten sich, ihr Handy zu übergeben und bissen eine der Hände des Verdächtigen.

Die Behörden glauben, Majors sei erstochen worden, nachdem sie einen Finger ihres Angreifers gebissen hatte. Die Kraft des Messerstichs war so stark, dass die Federn von Tessas Mantel herausflogen. Alle Wunden wurden am Oberkörper der Majors gefunden, einschließlich einer, die ihr Herz durchbohrte.

Nachdem sie Majors erstochen hatten, nahmen die Angreifer ihre Sachen und flohen. Majors war noch bei Bewusstsein, nachdem die Angreifer gegangen waren. Um Hilfe zu bekommen, gingen Majors die Treppe hinauf in Richtung ihres Colleges, wo sie schließlich von einem Wachmann gefunden wurde. Obwohl Tessa sofort in das Mount Sinai Morningside Hospital gebracht wurde, starb sie kurz darauf.

Untersuchung

Während der Untersuchung waren ein dreizehnjähriger und zwei vierzehnjährige Männer die Hauptverdächtigen. Der Dreizehnjährige wurde nach dem Vorfall im Morningside Park gefunden und trug Kleidung, die der Beschreibung der Verdächtigen entsprach. Er gab zu, an dem Verbrechen beteiligt gewesen zu sein, bestritt jedoch, Majors getötet zu haben.

Später wurde einer der vierzehnjährigen Männer festgenommen, und der letzte Verdächtige wurde gefunden, nachdem er sein Foto öffentlich veröffentlicht hatte. Während sich die beiden Vierzehnjährigen sowohl für den Raub als auch für den Mord nicht schuldig bekannten, bekannte sich der Dreizehnjährige schuldig, an dem Raub teilgenommen zu haben.

Der Dreizehnjährige bestritt, Majors während des Angriffs berührt zu haben. In Anbetracht dieser Tatsache sowie der eindeutigen Aufzeichnungen des Teenagers wurden die Mordanklagen fallen gelassen. Obwohl Tessas Familie nicht an der Verhandlung teilnahm, reichten sie eine Erklärung über die Auswirkungen des Opfers ein, die vor Gericht gelesen wurde.

In der Erklärung widersprach die Familie dem Plädoyer und behauptete, der Dreizehnjährige habe einen Mangel an Reue gezeigt. Sie erwähnen auch, wie der Teenager, obwohl er Majors nicht berührte, das Messer der Person reichte, die sie erstochen hatte. Während der Dreizehnjährige Tessa nicht angriff, sagte die Familie, dass die Ereignisse anders hätten verlaufen können, wenn er das Messer nicht dem Angreifer übergeben hätte.

Videos about this topic

  • Ihr Freund hatte einen Unfall und lag im Koma. 6Monate später entdeckt sie die schreckliche Wahrheit
    Ihr Freund hatte einen Unfall und lag im Koma. 6Monate später entdeckt sie die schreckliche Wahrheit
  • 13-Year-Old Confesses to Barnard Student’s Stabbing\: Reports
    13-Year-Old Confesses to Barnard Student’s Stabbing\: Reports
  • Update\: Teen Connected To Death Of Tessa Majors Pleads Guilty To Robbery
    Update\: Teen Connected To Death Of Tessa Majors Pleads Guilty To Robbery
  • New arrest in the death of murdered college student Tessa Majors | ABC News
    New arrest in the death of murdered college student Tessa Majors | ABC News
  • 18-Year-Old Tessa Majors Wanted to Be a Songwriter
    18-Year-Old Tessa Majors Wanted to Be a Songwriter
  • Tessa Majors Killing\: Third Teen Charged With Murder
    Tessa Majors Killing\: Third Teen Charged With Murder