de the-celebrities

Meghan und Harry spätestens: Prince versucht, eine Verlängerung des 12-monatigen Megxit-Deals zu vermitteln
  • 27. Dezember 2020, 22:19
  • Aktualisiert: 27. Dezember 2020, 22:19
    • Ungültiges Datum,

      PRINZ Harry und Meghan vermitteln eine Verlängerung des 12-monatigen Megxit-Vertrags - und der Prinz plant, im neuen Jahr hierher zurückzukehren, um ihn zu besiegeln.

      Sie wollen eine dauerhaftere Vereinbarung als nicht arbeitende Royals in Kalifornien, obwohl sie mit Netflix und Spotify viel Geld verdienen.

      Sie werden nächsten Monat freundliche Videoanrufe bei hochrangigen Royals tätigen, bevor Harry hierher kommt, um persönliche Gespräche zu führen, möglicherweise in Begleitung von Meghan. Ihr Vertrag mit dem Buckingham Palace läuft am 31. März aus.

      Gespräche sollen "weniger konfrontativ" sein als auf dem Sandringham-Gipfel im Januar.

      Aber königliche Helfer werden über die Netflix- und Spotify-Deals nachdenken, die Berichten zufolge einen Wert von 100 Mio. GBP bzw. 30 Mio. GBP haben, um sicherzustellen, dass sie „den Werten Ihrer Majestät“ entsprechen.

      Quellen sagen, dass diese Rollen auf dem Verhandlungstisch bleiben. Und Harrys militärische Rollen - im bitteren Megxit-Deal gestrippt - bleiben vakant und werden frühestens im nächsten Sommer besetzt, versteht The Sun.

      Folgen Sie unserem Live-Blog von Meghan und Harry unten, um die neuesten Nachrichten über das Paar und die königliche Familie zu erhalten.

      MEGHANS NEUES GESCHENK

      Als sie ihr erstes Weihnachtsfest mit der königlichen Familie verbrachte, war sich Meghan nicht sicher, was sie ihrem zukünftigen Schwager Prinz William kaufen sollte - laut der königlichen Biografie Finding Freedom.

      Also entschied sich die Herzogin für ein humorvolles Geschenk: "Mindestens eines ihrer Geschenke war ein großer Erfolg - ein Löffel für William, auf dessen flachem Schalenende des Utensils 'Getreidemörder' eingeprägt war."

      Es wird angenommen, dass humorvolle Geschenke eine beliebte Tradition im königlichen Haushalt sind - und Kate Middleton gab Prinz Harry Berichten zufolge für ihr erstes Weihnachtsfest in Sandringham im Jahr 2011 ein Kit zum Wachsen Ihrer eigenen Freundin.

      Die Autoren Carolyn Durand und Omid Scobie schrieben: "Meghans größte Herausforderung bestand darin, die perfekten Geschenke für Neuheiten zu finden, um ihre neue Großfamilie zu unterhalten."

      MEGHAN UND HARRY IN BEVERLY HILLS

      Auf Bildern von Seite 6 wurden Meghan Markle und Prince Harry vor etwa einer Woche in Beverly Hills bei Besorgungen gesehen.

      Meghan kehrte zu ihrem vorköniglichen Stil zurück und war in Röhrenjeans, einem dünnen schwarzen Strick und einigen kniehohen braunen Lederstiefeln abgebildet.

      Trotz des kalten Wetters trug die Herzogin einen Parka-Mantel für 419 Pfund von J Crew - einer ihrer amerikanischen Lieblingsmarken.

      Dann vervollständigte sie ihren Look mit einer einfachen schwarzen Mütze und einer Sonnenbrille, die sie oft trug, wenn sie zu Yoga-Kursen in Vancouver ging, bevor sie 2018 nach London zog, um bei Prince Harry zu sein.

      MEGHAN UND HARRY'S ARCHEWELL FOUNDATION SPASS LEBENSMITTELKÜCHEN ALS ERSTES PROJEKT

      MEGHAN Markle und Prince Harry haben bekannt gegeben, dass ihre Wohltätigkeitsorganisation, die Archewell Foundation, als erstes großes Projekt Lebensmittelküchen in Katastrophengebieten finanzieren wird.

      Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben bekannt gegeben, dass ihre gemeinnützige Organisation, die vor acht Monaten gegründet wurde, sich jetzt mit der World Central Kitchen zusammengeschlossen hat, die Menschen in von Katastrophen betroffenen Gebieten ernährt.

      Die Zentren werden so gebaut, dass sie in Notfällen wie Naturkatastrophen als Serviceküchen dienen.

      Das erste der vier Zentren, das Anfang nächsten Jahres eröffnet werden soll, wird auf der karibischen Insel Domenica gebaut, die vor drei Jahren von den Hurrikanen Maria und Irma heimgesucht wurde.

      SUSSEXES, DIE AUS DER WEIHNACHTS-SPRACHE DER KÖNIGIN VERPASST SIND

      HARRY und Meghan wurden das zweite Jahr in Folge von der jährlichen Weihnachtsadresse der Königin ausgeschlossen.

      Das Paar soll beleidigt gewesen sein, als es während seiner Ansprache 2019 auf Familienfotos auf dem Schreibtisch der Königin fehlte.

      Aber dieses Jahr fehlte das Paar zusammen mit dem vom Skandal betroffenen Prinzen Andrew auch in der Videomontage-Zusammenfassung der königlichen Ereignisse.

      Das Filmmaterial hochrangiger Könige, darunter Prinz William und Kate, die während der Pandemie bei der Arbeit waren, wurde in der Rede vor Millionen Menschen gezeigt.

      Ihre Majestät enthielt Bilder aus Kates Hold Still Covid-19-Bildprojekt.

      MEGHAN MÖCHTE CHARLES 'FUSSSTUFEN FOLGEN UND EIN NEUES SCHREIBEN'

      SIE hat dieses Jahr vielleicht lukrative Verträge mit Spotify und Netflix abgeschlossen - aber es scheint, dass Meghan Markle das Schreiben eines Buches im Visier hat.

      Ein Insider spricht am Sonntag mit der Post und behauptet, die Herzogin von Sussex wolle in die Fußstapfen von Prinz Charles und Sarah Ferguson treten und das Schreiben von Belletristik ausprobieren.

      Die Veröffentlichung berichtet, dass Meghan Rechtsschutz gewährleistet, der es ihr ermöglicht, Bücher über sie und Harrys gemeinnützige Organisation Archewell zu veröffentlichen.

      Ein Insider sagte: "Fiktion ist etwas, an dem sie sich schon immer versuchen wollte, und sie konnte sicher sein, dass sich alles, was sie schreibt, unabhängig von seiner Qualität gut verkaufen würde.

      "Fiktion, sei es für Kinderbücher oder für Erwachsene, wäre eine wirkungsvolle Möglichkeit, die Botschaften ihrer Woke-Marke zu vermitteln."

      1980 veröffentlichte Prinz Charles das Kinderbuch Der alte Mann von Lochnagar - eine Geschichte, die er Berichten zufolge erfunden hatte, um seine jüngeren Brüder Andrew und Edward in ihren Ferien in Balmoral zu unterhalten -, um Geld für die Wohltätigkeitsorganisation The Prince's Trust zu sammeln / p>

      HARRY UND MEGHAN WURDEN 2020 GEGEN VIEL AUFGEHEN - EINSCHLIESSLICH DER MONARCHIE

      Es ist nicht zu leugnen, dass 2020 für Meghan Markle und Prince Harry ein lebensveränderndes Jahr war.

      Im Januar gab das Paar bekannt, dass sie als Senior Royals zurücktreten würden - und bis August hatten sie ihr neues 11-Millionen-Pfund-Haus für immer in Kalifornien gekauft.

      Der königliche Experte Omid Scobie sprach über die Herausforderungen, vor denen das Paar in diesem Jahr stand, und erklärte gegenüber Vanity Fair: „Bei jedem Schritt gab es unerwartete Herausforderungen.

      „Sie mussten sich mit vielem auseinandersetzen - der Presse, ihren Rechtsstreitigkeiten und sogar der Institution der Monarchie.

      "Aber sie sind positiv geblieben und es ist die Unterstützung, die sie sich gegenseitig geben, und ihr Fokus auf das, was wichtig ist, das sie durchbringt."

      SUSSEXES ‘SELBSTMODELLIERUNG AUF DEN OBAMAS’

      MEGHAN Markle und Prince Harry "modellieren sich auf den Obamas" und werden als nächstes ein Sammelbuch veröffentlichen, hat ein Experte behauptet.

      Die königliche Expertin Katie Nicholl sagt, ein Buchvertrag könnte das nächste Projekt von Duke and Duchess of Sussex sein, nachdem sie Verträge mit Spotify und Netflix unterzeichnet hatten - die Berichten zufolge einen Wert von über 142 Mio. GBP hatten.

      Sie sagte: "Die Higher Ground der Obamas [Produktionsfirma] war immer das Geschäftsmodell für die Sussexes, und genau das sehen wir.

      Der Experte beschrieb die Marke Obama als "High End" und "Aspirational" und fügte hinzu: "Sie passt sehr gut zu dem Image, das die Sussexes für sich selbst zu kuratieren versuchen, und es ist ein erfolgreiches Geschäftsmodell."

      Michelle und Barrack haben kürzlich ihre eigenen Bestseller A Promised Land and Becoming veröffentlicht, und Kate sagt, dass die Sussexes diesem Beispiel folgen werden.

      Sie sagte: "Ich denke, es ist sehr, sehr wahrscheinlich, dass sie in Bücher oder ganz besonders in Meghan einziehen."

      Wenn sie ein "Tell-All" -Buch schreiben würden, glaubt der Experte, dass sie ihre Geschichte auf eine Weise erzählen würden, die der Monarchie gegenüber respektvoll ist, nachdem sie sich verpflichtet hatten, in ihrer Megxit-Erklärung "die Werte Ihrer Majestät zu wahren".

      WILLS & HARRY'S RIFT soll sich bessern

      Der königliche Fallout zwischen Prinz Harry und Prinz William soll sich nach einem turbulenten Jahr zwischen den beiden "bessern".

      Der königliche Biograf Andrew Molton sagte: „Wenn Harry es wirklich bedauerte, ging er so mit der Ankündigung um, zurückzutreten. Er schob die Königin und seinen Vater in eine Ecke und es machte das Ganze weitaus dramatischer.

      „Es gab eine Zeit, in der Harry unsicher war, aber nicht mehr. Er liebt das Leben im Sonnenschein, das Tempo des Lebens und den Mangel an Formalität. Davon hat er lange geträumt.

      „Die Kluft zwischen den beiden Brüdern heilt. Es war ein gutes und ein schlechtes Jahr - Gerichtsverfahren, Paparazzi und, am schwierigsten, Meghan mit einer Fehlgeburt. Aber Covid hat die Familie wieder zusammengebracht und Meghan und Harry gezwungen, langsamer zu werden und nachzudenken. Sie haben ihren Standpunkt bewiesen. Jedes Gespräch wird weitaus freundlicher.

      „Es gibt keine Pläne, sie rauszuschmeißen oder ihre Titel loszuwerden. Harry bedauert die voreilige Aussage vom letzten Januar, die alle blind gemacht hat. “

      PRINZ SET FÜR UK-RÜCKKEHR, UM MEGXIT ZU VERHANDELN

      HARRY und Meghan vermitteln eine Verlängerung des 12-monatigen Megxit-Deals - und der Prinz plant, im neuen Jahr hierher zurückzukehren, um ihn zu besiegeln.

      Das Ehepaar soll daran interessiert sein, an seinen königlichen Patronaten festzuhalten, obwohl es in den USA mehr kommerzielle Verpflichtungen eingegangen ist.

      Quellen sagen, dass diese Rollen auf dem Verhandlungstisch bleiben. Und Harrys militärische Rollen - im bitteren Megxit-Deal gestrippt - bleiben vakant und werden frühestens im nächsten Sommer besetzt, versteht The Sun.

      Ein Auftauen der Feindseligkeiten ist im Gange. Wir haben letzte Woche erzählt, wie Meg und Harry William, Kate und ihren Kindern Weihnachtsgeschenke geschickt haben.

      Und der königliche Biograf Andrew Morton sagte, das Paar wolle - mit Covid-Einschränkungen - zum 95. Geburtstag der Königin am 21. April, zum 100. Geburtstag des Herzogs von Edinburgh im Juni und zur Enthüllung einer Statue von Prinzessin Diana am 1. Juli zurückkehren - was würde war ihr 60. Geburtstag.

      Er sagte: „Obwohl sie einen Teil davon mit Zoom machen werden, möchte Harry sich von Angesicht zu Angesicht treffen, um alles zusammenzubinden.

      „Die Dinge scheinen sich beruhigt zu haben. Harry war öfter in Kontakt mit der Königin als du denkst. Aber bestimmte Dinge müssen Sie persönlich da sein, um zu sortieren. Sie werden einige Wochen brauchen. Das könnte je nach Covid nach April geschehen. “

      HARRY & MEGHAN "VON WILLS & KATE ENTFERNT, UM DAS POTENZIAL ZU MAXIMIEREN"

      Vor Megxit zogen Meghan Markle und Prince Harry aus ihrem Haus im Kensington Palace in das neu renovierte Frogmore Cottage auf dem Gelände des Windsor Castle-Anwesens.

      Aber während königliche Beobachter argumentierten, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex sich auf die bevorstehende Ankunft von Baby Archie vorbereiteten, behauptete ein Experte, dass ihr Schritt von ihrem Wunsch angetrieben wurde, "ihr Potenzial zu maximieren", weg von Kate Middleton und Prinz William.

      Der königliche Experte Richard Fitzwilliams sagte: "Alles, was Meghan und Harry tun, was von Kate und William getrennt ist, wird viel Klatsch verursachen.

      "Sie haben mehr Einfluss als Kate und William. Daher geht es darum, ihr Potenzial zu maximieren und zu zeigen, dass beide unterschiedliche Persönlichkeiten haben."

      MEGHANS ENGAGEMENTRING ENTHÄLT DIANAS DIAMANTEN

      Als Harry und Meghan ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Verlobungsansage in einem Fotoanruf vor dem Kensington Palace hatten, war die Herzogin begeistert, ihren funkelnden Ring zu blitzen und für die Kameras zu lächeln.

      Der atemberaubende Ring aus Gelbgold wurde von Prinz Harry selbst entworfen und enthält einen zentralen Stein aus Botswana, wo das Paar kürzlich Urlaub gemacht hat, sowie zwei Diamanten aus Dianas Sammlung.

      Cleave and Company, Hofjuweliere und Medaillengewinner Ihrer Majestät, der Königin, halfen bei der Schaffung des schillernden Schmuckstücks.

      Botswana hat einen besonderen Platz in Harrys Herzen, da er den Ort seit seiner Kindheit mehrmals besucht hat.

      MEGHAN WOLLTE MIT DIESER INSTAGRAM-POSE "GEFÄLLT WERDEN"

      Mehgan Markle verurteilte Social Media schnell, als sie Anfang dieses Jahres auf dem Fortune Most Powerful Women-Gipfel sprach - aber bevor sie in die königliche Familie heiratete, war die Herzogin eine produktive Social Media-Nutzerin.

      Judi James, Expertin für Körpersprache, sprach mit Fabulous Digital über die wahre Bedeutung der jetzt gelöschten Beiträge der Herzogin.

      Judi analysierte diesen Beitrag und sagte: "Diese süße Körpersprache blickt schüchtern hinter ihren Haaren hervor und betrachtet die Welt mit einem vorsichtigen, aber aufgeregten Augenausdruck. Sie deutet darauf hin, dass sie unbedingt gemocht und ermutigt werden möchte.

      "Sogar die wollige Kapuze deutet hier auf eine kuschelige Verwundbarkeit hin, aber warum das Merkmal eines leeren Tisches?

      "Diese Vereinbarung legt nahe, dass sie Menschen oder jemanden in ihrer Welt willkommen heißen möchte."

      WILLIAM UND HARRY HABEN AUS CHARLES UND DIANAS EHE GEGENÜBER UNTERRICHTEN

      Sie gehören vielleicht zur berühmtesten Familie der Welt - aber laut dem königlichen Experten Robert Lacey sind Prinz William und Prinz Harry völlig unterschiedliche Menschen.

      In seinem neuen Buch Battle of the Brothers behauptet der Experte, die Brüder hätten "entgegengesetzte Lehren" aus der gescheiterten Ehe ihrer Eltern gezogen.

      Er erklärte: "Diese Jungen sind das Produkt dieser Eheunruhen, und sie haben zwei entgegengesetzte Lektionen daraus gezogen.

      "William nahm die Lektion der Pflicht, als er diese schwierigen Zeiten durchlebte, war die Aussicht, dass er König werden würde, Inspiration und Stärke für ihn."

      Während Harry und Meghan nach weniger als zwei Jahren Datierung heirateten, stellte Prinz William Kate nach neun Jahren die Frage, um sicherzustellen, dass sie "dem Job gewachsen" war.

      Robert fügte hinzu: "Harry zog die gegenteilige Schlussfolgerung aus den Wirren der lieblos arrangierten Ehe seiner Eltern. Er wollte sich für die Liebe entscheiden, also sehen wir uns einen Konflikt zwischen diesen ewigen Prinzipien der Liebe und der Pflicht an." p>

      ARCHEWELL WIRD FÜR PRINCE HARRY, EXPERTENANSPRÜCHE , EIN ESCAPE sein

      Anfang dieses Jahres haben Meghan und Harry ihre neue Website für Archewell vorgestellt - und ein Experte hat behauptet, dass die gemeinnützige Stiftung eine wichtige "Flucht" für Prinz Harry sein wird.

      Im Gespräch mit dem Express sagte der königliche Autor Nigel Cawthorne: "Für Prinz Harry wird Archewell ein Weg sein, dem Fluch zu entkommen, der königliche Ersatz zu sein, der seinen Onkel Andrew geplagt hat, nachdem er die Marine verlassen hat.

      "Archewell wird es Harry ermöglichen, sich auf das zu konzentrieren, was ihn durch seine Leistungen auszeichnet, auf die Dinge, für die er sich leidenschaftlich fühlt, und nicht auf den königlichen Stammbaum, den er mit seiner Familie teilt."

      Als der gemeinnützige Verein angekündigt wurde, hieß es, er wolle "Kurse, Vorträge, Seminare, Konferenzen, Workshops und Retreats zu verschiedenen Themen anbieten," ein Mentoring-Programm durchführen oder Verhalten und Gastgeber ". Veranstaltungen und Ausstellungen für kulturelle, sportliche, gesundheitliche, psychische und Unterhaltungszwecke. "

      Archwell bietet auch die Möglichkeit, Artikel, Magazine, Bücher, Musik, Podcasts, Fernsehsendungen und Computersoftware selbst zu veröffentlichen.

      Bereits im April wurde bekannt gegeben, dass das Ehepaar sein gemeinnütziges Unternehmen unter dem Namen Archewell starten wird - was auch den Namen ihres Sohnes Archie inspirierte.

      VICTORIA BECKHAM 'SORGT, MEGHAN UND KATE EINLADEN ZU BROOKLYNS HOCHZEIT

      Es ist nicht zu leugnen, dass Brooklyn Beckhams Hochzeit mit Nicola Peltz DIE Promi-Hochzeit von 2022 sein wird.

      Und laut Mirror hilft Brooklyns Mutter Victoria bei der Organisation der Gästeliste - und macht sich Sorgen, die Fab Four zum besonderen Tag ihres Sohnes einzuladen.

      Ein Insider sagte: "Vic hat Meghan bei ihrem Umzug nach LA geholfen und Meghan hat dazu beigetragen, die Modelinie von Victoria zu promoten.

      "Aber Vic hat sich Sorgen gemacht, Meghan und Harry zusammen mit Kate und William zur Hochzeit einzuladen.

      "Sie ist nicht nur besorgt darüber, wie sie sich alle fühlen könnten, wenn sie zusammengeschoben werden, sondern auch darüber, wie die Aufmerksamkeit zweifellos von Brooklyn und Nicola abgelenkt wird."

      INNERHALB VON MEGHANS GEHEIMNIS HEN DO

      Meghan Markle soll ihre Henne im Luxus-Spa-Refugium Soho Farmhouse in der Landschaft von Oxfordshire gehalten haben.

      Harry und Meghan
      • Startseite
      • Nachrichten
      • USA
      • Sport
      • TV & Showbiz
      • Australien
      • Femail
      • Gesundheit
      • Wissenschaft
      • Geld
      • Video
      • Reisen
      • DailyMailTV
      • Rabatte
        • Argos
        • AO.com
        • Flussinsel
        • Groupon
        • Debenhams
        • Wayfair
        • Sehr
        • eBay
        • Boohoo
        • Nike
        • Currys
        • Virgin Media
        • ASOS
        • Dell
          • Mein Profil
          • Abmelden
            • Login
              • Neueste Schlagzeilen
              • Meghan Markle
              • Fashion Finder
              • Essen
              • Best Buys
              • Einkaufen
              • Gartenarbeit
              • Elternblog
                • Mein Profil
                • Abmelden
                  • Login

                    Archies SEHR Plüschspielhaus! Prinz Harry und Meghan Markle spritzten auf ein maßgeschneidertes englisches Mini-Landhaus im Wert von 7.000 US-Dollar mit geteilten Stalltüren und einem Strohdach
                    • Prinz Harry und Meghan Markle veröffentlichten eine Weihnachtskarte, die die Familie in ihrem Garten in Kalifornien zeigt.
                    • Paare spielen mit einem 19 Monate alten Sohn vor einem benutzerdefinierten Spielhaus im Stil eines englischen Häuschens.
                    • Das Haus verfügt über geteilte Stalltüren und ein Strohdach und soll laut Spielzeugspezialisten bis zu 7.000 US-Dollar kosten
                    • Trägt eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit dem verschwenderischen Wendy-Haus auf dem Gelände von Windsor Castle, das die Königin genossen hat

                      Veröffentlicht: 12:16 GMT, 24. Dezember 2020 | Aktualisiert: 22:44 GMT, 24. Dezember 2020

                      Sie haben ihrem Sohn keinen königlichen Titel verliehen, aber Prinz Harry und Meghan Markle haben immer noch dafür gesorgt, dass der 19 Monate alte Archie Spielzeug für einen Prinzen hat.

                      Der Herzog und die Herzogin von Sussex zeigten ein verschwenderisches Spielhaus, das für ihren Sohn im Garten ihres Hauses in Montecito, Kalifornien, gebaut wurde, in einer Illustration, die gestern auf der Vorderseite ihrer neuen Weihnachtskarte geteilt wurde.

                      Das im traditionellen britischen Stil entworfene Miniaturhaus soll eine Sonderprovision gewesen sein und das Paar bis zu 7.000 US-Dollar gekostet haben, teilten Spielzeugspezialisten FEMAIL mit.

                      Mit einem Strohdach und geteilten Stalltüren vermittelt das Spielhaus ein "rustikales britisches Cottage" -Gefühl und eine "englische Landschaftsstimmung", die auf dem Gelände einer der britischen königlichen Residenzen nicht fehl am Platz wäre Jamie Stanford, Geschäftsführer des britischen Spielzeugunternehmens Liberty Games.

                      In der Tat sieht das Spielhaus dem Wendy-Haus auffallend ähnlich aus. Prinz Harrys Großmutter, die Königin, wurde an ihrem sechsten Geburtstag von 'den Leuten von Wales' geschenkt, die auf dem Gelände von Windsors Royal Lodge verbleiben.

                      Die damalige Prinzessin Elizabeth spielte dort gerne mit ihrer Schwester Prinzessin Margaret und es wurde seitdem von Generationen von Royals genossen. Prinz Charles ist im Haus aufgewachsen und Prinzessin Eugenie hat von ihrer Liebe dazu gesprochen.

                      Der Herzog und die Herzogin von Sussex zeigten ein verschwenderisches Spielhaus, das für ihren Sohn im Garten ihres Hauses in Montecito, Kalifornien, gebaut wurde, in einer Illustration, die gestern auf der Vorderseite ihrer neuen Weihnachtskarte geteilt wurde. Es wird angenommen, dass das Miniaturhaus eine Sonderkommission war und das Paar bis zu 7.000 US-Dollar gekostet hätte, sagten Spielzeugspezialisten gegenüber FEMAIL

                      Das auf der Karte abgebildete Spielhaus sieht dem sehr ähnlich, das die Königin als kleines Mädchen (Bild) genossen hat, das ihr an ihrem sechsten Geburtstag von „den Menschen in Wales“ geschenkt wurde und das immer noch auf dem Gelände von Windsors Royal steht Lodge für jede Generation der königlichen Familie zur Nutzung

                      Jamie Stanford, Geschäftsführer bei Liberty Games, sagte: 'Wir glauben, dass Harry und Meghan ein maßgeschneidertes Spielhaus sind, das wahrscheinlich zwischen 4.000 und 7.000 US-Dollar kosten wird.

                      VERWANDTE ARTIKEL
                      • Zurück
                      • 1
                      • Weiter

                        Diesen Artikel teilen

                        'Unserer Meinung nach scheint es maßgeschneidert worden zu sein, um einen rustikalen britischen Cottage-Effekt zu erzielen, komplett mit einer Tür im Stallstil, einem verzierten Dachfirst und natürlich einigen schönen Blättern. Der Holzstuhl und der gepflasterte Weg tragen wirklich zu diesem Effekt bei.

                        Meghan und Harrys Weihnachtskarte, erstellt von einem 'erfahrenen Illustrator'

                        Die Weihnachtskarte von Meghan Markle und Prince Harry hat die Fans dazu gebracht, sich zu fragen, wie das Bild erstellt wurde.

                        Die Karte ist eine Zeichnung eines Fotos, das Meghans Mutter Doria Anfang dieses Monats aufgenommen hat.

                        Obwohl kein Schöpfer gutgeschrieben wurde, hat ein Grafikdesigner FEMAIL mitgeteilt, dass das Bild von einem "erfahrenen Illustrator" erstellt worden sein muss.

                        Anna D'Assaro sagte: 'Nachdem ich mir die Karte genau angesehen habe und selbst Illustratorin bin, kann ich sagen, dass dies anscheinend manuell von einem erfahrenen Illustrator oder Künstler gemacht wurde.

                        'Wenn Sie sich das Bild genauer ansehen, können Sie feststellen, dass es sich bei den Schatten und Lichtern um winzige kleine Striche handelt, die vor langer Zeit mit einem Pinsel ausgeführt wurden.

                        'Heutzutage kann dies mit Adobe Photoshop-Pinseln oder einem iPad Pro und einem Stift durchgeführt werden, und Sie werden immer noch keinen Unterschied bemerken.

                        'Es fällt mir schwer zu sagen, ob dies tatsächlich mit Acryl auf Leinwand gemalt und später digitalisiert wurde oder ob dies mit Hilfe eines Stifts und eines Blocks vollständig digital erfolgt ist.

                        'Die Hunde und das Szenario hätten auch einzeln gedreht werden können, um dann alle zusammen bearbeitet zu werden, um den perfekten Schnappschuss zu erzielen.'

                        Illustratorin Anna fügte hinzu, dass das Bild das Paar zwischen 500 und 2.000 US-Dollar hätte kosten können.

                        'Wenn das Spielhaus nach Maß angefertigt worden wäre, wäre es die Arbeit von echten Spezialisten gewesen, die daran gearbeitet hätten, etwas Einzigartiges zu schaffen, was aufgrund der Entwicklungszeit und der Herstellung natürlich zu einem höheren Preis führt als "Standard" -Spielhaus-Kits Zeit.

                        "Es ist sehr viel englische Landschaftsstimmung - perfekt geeignet für das ländliche Windsor", fügte er hinzu.

                        In der Zwischenzeit hat Simon Winfield, Geschäftsführer von Red Monkey Play, einem in Großbritannien ansässigen Anbieter von Spielgeräten, die Kosten für das Spielhaus etwas niedriger angesetzt.

                        "Wenn wir einen ähnlichen Artikel herstellen und verkaufen würden, würde er ab einem Startpreis von 3000 USD + MwSt. für das Spielhaus selbst verkauft", sagte er. 'Wenn wir an den Standort liefern und installieren würden, wären das zusätzliche 500 US-Dollar. Die Gesamtkosten würden also 3500 US-Dollar + MwSt. Sagen.

                        'Das Design hat Merkmale, die fast wie ein Strohdach aussehen, das eine Anspielung auf die britische Landschaft ist. Die Farbschemata sind in diesem speziellen Bild auch rot, weiß und blau. '

                        Das Spielhaus erinnerte an das kleine Haus Ihrer Majestät, das Miniaturhaus auf dem Gelände von Windsors Royal Lodge, in dem die Königin als Kind spielte.

                        Das strohgedeckte, weiß getünchte Miniaturhaus liegt versteckt vor der Öffentlichkeit auf der Südseite der Gärten von Windsors Royal Lodge.

                        Y Bwthyn Bach oder The Little House genannt, ist es seit 88 Jahren eine Spielstätte für die Königin und nachfolgende Generationen ihrer Familie.

                        Das zwei Drittel große Cottage, das 24 Fuß lang, acht Fuß tief und mit fünf Fuß hohen Räumen misst, wurde Prinzessin Elizabeth und ihrer Schwester Margaret im März 1932 im Auftrag der "Bevölkerung von Wales" bei dieser Gelegenheit übergeben von Elizabeths sechstem Geburtstag.

                        Entworfen von dem Architekten Edmund Willmott, der zuvor ein weniger großes kleines Haus für seine eigene Tochter gebaut hatte, um darin zu spielen, war es als Symbol für die Liebe und Faszination des walisischen Volkes für die kleine Prinzessin gedacht, die es damals war Bühne, nie erwartet, Königin zu werden.

                        Im Laufe der Jahre haben auch die Kinder der Königin im Haus gespielt, ebenso wie ihre Enkelkinder - höchstwahrscheinlich auch Prinz Harry - und ihre Urenkel. Es wird angenommen, dass es einen besonderen Platz im Herzen aller königlichen Kinder einnimmt, aber Prinzessin Beatrice war besonders fasziniert davon und renovierte den Bau im Jahr 2012.

                        Die Weihnachtskarte von Prinz Harry und Meghan war ihre erste seit ihrem Umzug nach Kalifornien und zeigte den roten Haarschopf des 19 Monate alten Archie.

                        Prinz Charles steht am 7. April 1954 vor dem Little Welsh Cottage in der Royal Lodge in Windsor in England.

                        Es wird angenommen, dass das Spielhaus der Königin einen besonderen Platz im Herzen aller königlichen Kinder einnimmt, aber Prinzessin Beatrice (im Bild) war besonders fasziniert davon und renovierte den Bau 2012

                        Das Paar spielt mit Archie im Garten seines Hauses in Montecito, zusammen mit den Hunden Pula und Guy. Die Karte ist eine Zeichnung eines Fotos, das Meghans Mutter Doria Anfang dieses Monats aufgenommen hat.

                        Es wurde über Mayhew veröffentlicht, die in London ansässige Tierschutzorganisation, für die die 39-jährige Meghan eine Schirmherrin ist und lautet: "Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr."

                        Ein winziger Weihnachtsbaum auf dem Bild ist mit von Archie ausgewählten Ornamenten geschmückt. Der Mayhew hat das Bild gestern zusammen mit einem Dankeschön für eine nicht genannte persönliche Spende der Royals getwittert.

                        Meghan schreibt darin: „In diesem Jahr haben wir als Familie für Sie Spenden an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen geleistet. Von einer lokalen kalifornischen Organisation, die Familien beim Übergang aus der Obdachlosigkeit hilft, zu zwei unserer britischen Patronate: eine, die das Wohlergehen von Tieren und Gemeinden unterstützt, und die andere, ein Gedenkfonds für einen geschätzten Freund, der dazu beiträgt, Kinder zu erziehen und die Armut in Uganda zu bekämpfen. Wir haben ihre Arbeit für uns alle gewürdigt. '

                        Letztes Jahr zeigte die Weihnachtskarte von Harry und Meghan, wie das Paar grinste, als Baby Archie auf das Kameraobjektiv starrte

                        2018 schickten die damaligen Jungvermählten ein Schwarzweißbild von ihrer Sommerhochzeit in Windsor Castle in Berkshire

                        'Der kleine Weihnachtsbaum, einschließlich der hausgemachten Ornamente und anderer Dekorationen, wurde von Archie ausgewählt und der Baum wird nach den Feiertagen neu gepflanzt.'

                        Die Karte bietet einen kleinen Einblick in das Haus der Familie und in Archies Spielhaus. Ein Sprecher des Paares sagte: „Das Originalfoto der Familie wurde Anfang dieses Monats von der Mutter der Herzogin in ihrem Haus aufgenommen.

                        Mayhew mit Sitz in Kensal Green, West-London, sagte auf seiner Website, dass das Geld dazu beitragen würde, "die anhaltenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie zu überstehen und die Tiere und Menschen zu erreichen, die Probleme haben".

                        Caroline Yates, Geschäftsführerin von Mayhew, sagte: 'Wir freuen uns, die Herzogin von Sussex als unsere Patronin zu haben, und sie hat in den letzten zwei Jahren ein großes Licht auf unsere gemeindenahe Tierschutzarbeit geworfen.

                        'Es war uns eine besondere Ehre, kürzlich eine persönliche Spende von Herzog und Herzogin erhalten zu haben, mit der wir in dieser schwierigen Winterperiode noch mehr bedürftigen Katzen, Hunden und Tierbesitzern helfen können.'

                        Harry und Meghan zogen nach Montecito, nachdem sie in Tyler Perrys Haus für 13 Millionen Pfund (18 Millionen Dollar) mit 12 Schlafzimmern in Beverly Hills gewohnt hatten.

                        Sie haben letztes Weihnachten in Kanada genossen, nachdem sie als Senior Royals zurückgetreten waren, und es wird davon ausgegangen, dass sie diese festliche Zeit mit Doria in ihrem neuen Zuhause verbringen.

                        Ein Wendy-Haus, das für eine Königin geeignet ist: Die Geschichte des winzigen walisischen Häuschens auf dem Gelände von Windsor, in dem Generationen von Royals gespielt haben

                        Das kleine Haus ist das strohgedeckte, weiß getünchte Miniaturhaus auf dem Gelände von Windsors Royal Lodge, in dem die Königin als Kind spielte. Es liegt versteckt vor der Öffentlichkeit auf der Südseite der Gärten von Windsors Royal Lodge.

                        Y Bwthyn Bach oder The Little House genannt, ist es seit 88 Jahren eine Spielstätte für die Königin und nachfolgende Generationen ihrer Familie.

Videos about this topic

  • Prince Harry Was Warned About Meghan Markle. Here\'s Why.
    Prince Harry Was Warned About Meghan Markle. Here\'s Why.
  • Prince Harry and Meghan Markle’s First Christmas in the US! How They’re Spending It (Source)
    Prince Harry and Meghan Markle’s First Christmas in the US! How They’re Spending It (Source)
  • Prince Harry and Prince William Have Reconnected and Talk ‘Relatively Regularly’ (Exclusive)
    Prince Harry and Prince William Have Reconnected and Talk ‘Relatively Regularly’ (Exclusive)
  • Meghan Markle and Prince Harry Show Queen Elizabeth Some MAJOR LOVE!
    Meghan Markle and Prince Harry Show Queen Elizabeth Some MAJOR LOVE!
  • Royal Rewind\: Prince Harry, Meghan Markle \'Don\'t Regret\' Moving To U.S.
    Royal Rewind\: Prince Harry, Meghan Markle \'Don\'t Regret\' Moving To U.S.
  • \'Royal Family So MISS Meghan\' Meghan and Harry Latest News
    \'Royal Family So MISS Meghan\' Meghan and Harry Latest News