de the-celebrities

Paulina Gretzky schmilzt das Internet wieder

DJ ist die bessere Hälfte - Ein Leben am Tag.

Wörter: Kurt Hoop Fotografie: Getty Images

Ein Tag im Leben von Paulina Gretzky, der besseren Hälfte von DJ.

Plus unten: Paulina schmilzt das Internet in US Open Capering.

8 Uhr morgens: Während Dusty an den Golf-Links arbeitet, beginnt Paulina den Tag mit einem Spaziergang im Park, wo sie die einfachen Freuden genießt, Menschen mittleren Alters zu beleidigen, die sie noch nie zuvor getroffen hat, und hinter Büschen auf Fremde zu springen schreien 'Kartoffelpüree'.

9.30 Uhr: Trotz einer listigen Verkleidung muss Paulina den Behörden bei ihren Ermittlungen in Bezug auf mehrere verärgerte Menschen mittleren Alters und einen verärgerten Parkgrundpfleger helfen.

10.45 Uhr: Nachdem Paulina und ihre Crew von ihrer Truppe gegen eine geringe Gebühr im örtlichen Cop-Shop gerettet wurden und angewiesen wurden, nicht mehr in den Park zu gehen, kehren sie zurück und gehen zurück in den Park, um den zu suchen Narks, die sie verpfiffen haben.

11.30 Uhr: Paulina langweilt sich und zieht dank einer weiteren cleveren Verkleidung ihre Crew aus dem Weg zum Golfplatz.

12.38 Uhr: Paulina hat weiterhin ein Handicap auf ihrem örtlichen Kurs, Torrey Pines. Unbekannt für Dusty spielt Paulina seit acht Jahren +6 aus und drängt regelmäßig lokale Würdenträger aus Hunderttausenden von Dollar. Sie geht jedoch davon aus, dass Dusty genug auf seinem Teller hat, um diesen schwer fassbaren ersten Major zu gewinnen, ohne den vernichtenden Schlag zu landen, dass seine Frau den Bejeezus aus ihm herausschlagen könnte. Welches ist nichts, wenn nicht freundlich.

16.35 Uhr: Nachdem Paulina am Morgen in Torrey Pines einen Streckenrekord von 62 geschossen hat, fragt sie sich, was sie als nächstes tun soll.

17 Uhr: Paulina hat sich noch nicht ganz entschieden, aber sie ist sich fast sicher, dass sie irgendwann ihre Sonnenbrille abnehmen wird.

19 Uhr: Ja. Dusty ist vom Golfplatz zu Hause und es ist Zeit, die Lederhose anzuziehen und sich zu verschwenden. Eins führt zum anderen und nun.

8.33 Uhr: Am nächsten Morgen: Sie erinnern sich sicherlich nicht daran, Koalabären gekauft zu haben. Naja. ein anderer Tag, ein anderer Dollar.

Paulina ist auf dem Weg nach Shinnecock !!

Verkehr? Pah! Ich werde nur Trumps Hubschrauber entführen !!

Das hat Spaß gemacht, können wir es noch einmal machen? Können wir?? Huh.

Bevor ich nach Shinnecock gehe, denke ich, ich werde einfach das Internet in die Luft jagen.

Star Wars: Das Erwachen der Macht ™ - Porg Bookend

Star Wars

    • in den Warenkorb legen

      Optionen

      Artikelnummer: 80862A, Breite :, Höhe :, Tiefe :, Versand:

      Beschreibung

      Verfügbar mit Select - Kostenloser Versand:

      (Klicken, um mehr zu erfahren)

      Wir freuen uns, Kunden, die innerhalb der USA versenden, unseren kostenlosen Versand „Select“ vorstellen zu können. Das Programm bietet vom 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2021 kostenlosen Versand über UPS SurePost und UPS Ground für bestimmte Artikel für 40 USD.

      Für Artikel, die deutlich mit einem „Free Shipping“ -Label gekennzeichnet sind, ist kostenloser Versand möglich.

      Die Versandart wird beim Auschecken oder beim Anzeigen des Warenkorbs angezeigt.

      Alle anderen Versandmethoden bleiben verfügbar, wenn Sie Ihre Bestellung beschleunigen müssen.

      Ein Porg ist ein kleiner Vogel mit flachem Maulkorb, der sich gerne über die Felsen und Quartiere in Klippen abgelegener Gebiete schart. In den neuesten skulpturalen Buchstützen von Gentle Giant Ltd. sehen wir zwei entzückende, neugierige Porgs im Tiefland der verborgenen Insel Ahch-To. Sie sind auf Luke Skywalkers kürzlich weggeworfenes Lichtschwert gestoßen und wissen nicht, was sie damit anfangen sollen. Diese beiden unschuldigen Porgs haben keine Ahnung, dass sie in einer unbekannten Region der Galaxie leben, in der der Jedi-Orden gegründet wurde. Sie wissen nur, dass es dort etwas Glänzendes gibt, das vorher nicht da war. Sie haben keine Ahnung, dass sie am Scheideweg mit dem letzten Jedi-Ritter stehen…

      Jede Porg-Buchstütze wurde nur mit Polystone von höchster Qualität hergestellt und ist so gewichtet, dass sie Ihre Bücher aufrecht und in makellosem Zustand hält. Die Star Wars: Die letzten Jedi-Porg-Buchstützen eignen sich perfekt für Comics, Graphic Novels, Bücher, DVDs, Videospiele oder alte, weggeworfene Jedi-Texte. Jede Feder, jeder Stein und jedes glasige, seelenvolle Auge wurde von den Handwerkern von Gentle Giant Ltd. sorgfältig modelliert. Jede Buchstütze wird mit einem optionalen Buchstützenverlängerer geliefert, um größere Gegenstände aufzunehmen. Jedes handbemalte Buchstützen-Set in limitierter Auflage ist einzeln nummeriert und mit einem passenden Echtheitszertifikat versehen.

      Pyruvat: Ferredoxinoxidoreduktase-Gamma-Untereinheit

      Anmerkungspunktzahl: 1 von 5

      Der Annotationswert liefert ein heuristisches Maß für den Annotationsinhalt eines UniProtKB-Eintrags oder Proteoms. Diese Bewertung kann nicht als Maß für die Genauigkeit der Annotation verwendet werden, da wir die "richtige Annotation" für ein bestimmtes Protein nicht definieren können.

      - Protein vorhergesagt i

      Dies gibt die Art der Beweise an, die die Existenz des Proteins belegen. Beachten Sie, dass der Nachweis der „Protein-Existenz“ keine Informationen über die Genauigkeit oder Richtigkeit der angezeigten Sequenz (en) enthält.

      Wählen Sie links einen Abschnitt aus, um den Inhalt anzuzeigen.

      Dieser Abschnitt enthält nützliche Informationen zum Protein, hauptsächlich biologisches Wissen.

      Das Projekt Gene Ontology (GO) bietet eine Reihe hierarchisch kontrollierter Vokabeln, die in drei Kategorien unterteilt sind:

      GO - Molekulare Funktion i

      • Oxidoreduktaseaktivität, die auf die Aldehyd- oder Oxogruppe der Spender einwirkt, Eisen-Schwefel-Protein als Akzeptor Quelle: InterPro

        UniProtKB-Schlüsselwörter bilden ein kontrolliertes Vokabular mit einer hierarchischen Struktur. Schlüsselwörter fassen den Inhalt eines UniProtKB-Eintrags zusammen und erleichtern die Suche nach interessierenden Proteinen.

        Informationen, die vom automatischen Annotationssystem UniProtKB ohne manuelle Validierung generiert wurden.

        Automatische Bestätigung gemäß den Regeln i

        Informationen, die mithilfe automatischer Verfahren aus einer anderen Datenbank importiert wurden.

        Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

        Enzym- und Pathway-Datenbanken

        BioCyc-Sammlung von Pathway- / Genomdatenbanken

        Dieser Abschnitt enthält Informationen zu den Protein- und Gennamen und Synonymen sowie zum Organismus, aus dem die Proteinsequenz stammt.

        Namen & Taxonomie i

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie enthält eine vollständige Liste aller Namen des Proteins, von häufig verwendet bis veraltet, um eine eindeutige Identifizierung eines Proteins zu ermöglichen.

        Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie gibt die Namen der Gene an, die für die im Eintrag beschriebenen Proteinsequenzen kodieren. Es gibt vier verschiedene Token: "Name", "Synonyme", "geordnete Ortsnamen" und "ORF-Namen".

        Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

        Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie enthält Informationen zu den Namen der Organismen, aus denen die Proteinsequenz stammt.

        Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie zeigt die eindeutige Kennung, die vom NCBI dem Quellorganismus des Proteins zugewiesen wurde. Dies wird als "taxonomische Kennung" oder "Taxid" bezeichnet.

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie enthält die taxonomische hierarchische Klassifizierungslinie des Quellorganismus. Es listet die Knoten so auf, wie sie im taxonomischen Baum von oben nach unten angezeigt werden, wobei die allgemeinere Gruppierung zuerst aufgeführt wird.

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Namen und Taxonomie ist für Einträge vorhanden, die Teil eines Proteoms sind, d. h. eines Satzes von Proteinen, von denen angenommen wird, dass sie von Organismen exprimiert werden, deren Genome vollständig sequenziert wurden.

        Ein UniProt-Proteom kann aus mehreren Komponenten bestehen. Der Komponentenname bezieht sich auf die genomische Komponente, die einen Satz von Proteinen codiert

        Dieser Abschnitt enthält Informationen zur Quartärstruktur eines Proteins und zur Wechselwirkung (en) mit anderen Proteinen oder Proteinkomplexen.

        Protein-Protein-Interaktionsdatenbanken

        STRING: funktionelle Proteinassoziationsnetzwerke

        Dieser Abschnitt enthält Informationen zu Sequenzähnlichkeiten mit anderen Proteinen und den in einem Protein vorhandenen Domänen.

        Familie & Domänen i

        Domänen und Wiederholungen

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Familie und Domänen beschreibt die Position und den Typ einer Domäne, die als eine bestimmte Kombination von Sekundärstrukturen definiert ist, die in einer charakteristischen dreidimensionalen Struktur oder Falte organisiert sind.

        Informationen, die vom automatischen Annotationssystem UniProtKB ohne manuelle Validierung generiert wurden.

        Automatische Bestätigung, abgeleitet aus der Signaturübereinstimmung i

        Phylogenomische Datenbanken

        evolutionäre Genealogie von Genen: Nicht überwachte orthologe Gruppen

        Identifizierung von Orthologen aus vollständigen Genomdaten

        Datenbank orthologer Gruppen

        Familien- und Domänendatenbanken

        Gene3D Strukturelle und funktionelle Annotation von Proteinfamilien

        Integrierte Ressource von Proteinfamilien, Domänen und funktionellen Stellen

        Pfam-Proteindomänendatenbank

        Superfamiliendatenbank für strukturelle und funktionale Annotationen

        TIGRFAMs; eine Proteinfamiliendatenbank

        In diesem Abschnitt werden standardmäßig die kanonische Proteinsequenz und auf Anfrage alle im Eintrag beschriebenen Isoformen angezeigt. Es enthält auch Informationen, die für die Sequenz (en) relevant sind, einschließlich Länge und Molekulargewicht. Die Informationen werden in verschiedenen Unterabschnitten abgelegt. Die aktuellen Unterabschnitte und deren Inhalt sind unten aufgeführt:

        Dieser Unterabschnitt des Abschnitts Sequenz gibt an, ob die im Eintrag standardmäßig angezeigte kanonische Sequenz vollständig ist oder nicht.

        Sequenzstatus i: Vollständig.

        Die Prüfsumme ist eine Form der Redundanzprüfung, die aus der Sequenz berechnet wird. Dies ist nützlich, um Sequenzaktualisierungen zu verfolgen.

        Es sollte beachtet werden, dass theoretisch zwei verschiedene Sequenzen den gleichen Prüfsummenwert haben könnten, die Wahrscheinlichkeit, dass dies passieren würde, jedoch äußerst gering ist.

        UniProtKB kann jedoch bei mehreren Genen (Paralogs) Einträge mit identischen Sequenzen enthalten.

        Die Prüfsumme wird als Sequenz-64-Bit-Wert für die zyklische Redundanzprüfung (CRC64) unter Verwendung des Generatorpolynoms berechnet: x 64 + x 4 + x 3 + x + 1. Der Algorithmus ist in der Norm ISO 3309 beschrieben.

        Drücken Sie W. H., Flannery B. P., Teukolsky S. A. und Vetterling W. T. Zyklische Redundanz und andere Prüfsummen Numerische Rezepte in C 2nd ed., S. 896-902, Cambridge University Press (1993))

        Prüfsumme: i 009B82F591A18855

        Sequenzdatenbanken

        EMBL-Nukleotidsequenzdatenbank

        GenBank-Nukleotidsequenzdatenbank

        DNA-Datenbank von Japan; eine Nukleotidsequenzdatenbank

        NCBI-Referenzsequenzen

        Genomannotationsdatenbanken

        Ensembl-Projekt zur Annotation von Bakterien- und Archaealgenomen

        KEGG: Kyoto-Enzyklopädie der Gene und Genome

        Pathosystems Resource Integration Center (PATRIC)

        Dieser Abschnitt enthält Links zu Proteinen, die den in diesem Eintrag beschriebenen Proteinsequenzen auf verschiedenen Ebenen der Sequenzidentitätsschwellen (100%, 90% und 50%) ähnlich sind, basierend auf ihrer Zugehörigkeit zu UniProt-Referenzclustern (UniRef) ).

        Ähnliche Proteine ​​i

        • 100% Identität
        • 90% Identität
        • 50% Identität

          In diesem Abschnitt wird auf Informationen verwiesen, die sich auf Einträge beziehen und in anderen Datensammlungen als UniProtKB enthalten sind.

          Sequenzdatenbanken

          3D-Strukturdatenbanken

          Datenbank vergleichender Proteinstrukturmodelle

          SWISS-MODEL Interaktiver Arbeitsbereich

          Protein-Protein-Interaktionsdatenbanken

          Genomannotationsdatenbanken

          EnsemblBacteria i BAI70000; BAI70000; HTH_1551 KEGG i hte: Hydth_1539hth: HTH_1551 PATRIC i fig | 608538.5.peg.1568

          Phylogenomische Datenbanken eiNOG i COG1014, Bakterien OMA i PDYVIVQ OrthoDB i 1777574at2

          Enzym- und Pathway-Datenbanken

          Familien- und Domänendatenbanken

          ProtoNet; Automatische hierarchische Klassifizierung von Proteinen

          MobiDB: Eine Datenbank mit Anmerkungen zu Proteinstörungen und Mobilität

          Dieser Abschnitt enthält allgemeine Informationen zum Eintrag.

          Eingabeinformationen i

          Dieser Unterabschnitt des Abschnitts "Eintragsinformationen" enthält eine mnemonische Kennung für einen UniProtKB-Eintrag, ist jedoch keine stabile Kennung. Jedem überprüften Eintrag wird bei der Integration in UniProtKB / Swiss-Prot. ein eindeutiger Eintragsname zugewiesen

          Dieser Unterabschnitt des Abschnitts "Eintragsinformationen" enthält eine oder mehrere Zugangsnummern. Dies sind stabile Bezeichner, die zum Zitieren von UniProtKB-Einträgen verwendet werden sollten. Bei der Integration in UniProtKB wird jedem Eintrag eine eindeutige Zugangsnummer zugewiesen, die als "primäre (zitierfähige) Zugangsnummer" bezeichnet wird.

          Dieser Unterabschnitt des Abschnitts 'Eintragsinformationen' zeigt das Datum der Integration des Eintrags in UniProtKB, das Datum der letzten Sequenzaktualisierung und das Datum der letzten Änderung der Anmerkung ('Letzte Änderung'). Die Versionsnummer sowohl für den Eintrag als auch für die kanonische Sequenz wird ebenfalls angezeigt.

          In diesem Unterabschnitt des Abschnitts "Eintragsinformationen" wird angegeben, ob der Eintrag manuell von UniProtKB-Kuratoren kommentiert und überprüft wurde oder nicht, dh wenn der Eintrag zum Swiss-Prot-Abschnitt von UniProtKB (überprüft) oder zum gehört Computer-kommentierter TrEMBL-Abschnitt (nicht überprüft).

          Dieser Abschnitt enthält alle relevanten Informationen, die nicht in andere definierte Abschnitte passen.

          Schlüsselwörter - Fachbegriff i

          Automatische Zusicherung aus Datenbankeinträgen i

          Werkzeuge
          • BLAST
          • Ausrichten
          • Abrufen / ID-Zuordnung
          • Peptidsuche
            Kerndaten
            • Protein-Wissensdatenbank (UniProtKB)
            • Sequenzcluster (UniRef)
            • Sequenzarchiv (UniParc)
            • Proteome
              Unterstützende Daten
              • Literaturzitate
              • Taxonomie
              • Schlüsselwörter
              • Subzelluläre Stellen
              • Querverweise auf Datenbanken
              • Krankheiten
                Informationen
                • Über UniProt
                • Hilfe
                • FAQ
                • UniProtKB-Handbuch
                • Technische Ecke
                • Experten-Biokuration

Videos about this topic

  • The Shady Truth About Kat Von D
    The Shady Truth About Kat Von D
  • Paulina Gretzky\'s Skin-Tight Dress Steals Spotlight From Husband\'s U.S. Open Win
    Paulina Gretzky\'s Skin-Tight Dress Steals Spotlight From Husband\'s U.S. Open Win
  • DUSTIN JOHNSON \: GOLF SWING MADE SIMPLE
    DUSTIN JOHNSON \: GOLF SWING MADE SIMPLE
  • Wayne Gretzky’s swing is analyzed at AT&T Pebble Beach
    Wayne Gretzky’s swing is analyzed at AT&T Pebble Beach
  • Wayne Gretzky\: Mario Lemieux is a better scorer than I
    Wayne Gretzky\: Mario Lemieux is a better scorer than I
  • Wayne Gretzky\: I thought I was untradeable
    Wayne Gretzky\: I thought I was untradeable