de the-celebrities

The Straits Times

Der Werbespot zeigt E.T. Rückkehr, um sich wieder mit Elliott zu verbinden, einer anderen Figur aus dem Film von 1982. FOTO: SCREENGRAB VON YOUTUBE

Der Werbespot zeigt E.T. Rückkehr, um sich wieder mit Elliott zu verbinden, einer anderen Figur aus dem Film von 1982. FOTO: SCREENGRAB VON YOUTUBE

Lesen und gewinnen!

Lesen Sie täglich 3 Artikel und gewinnen Sie ST-Belohnungen, einschließlich des ST News Tablet im Wert von 398 US-Dollar.

Gute Arbeit, Sie haben heute 3 Artikel gelesen!

Drehen Sie jetzt das Rad für ST Read and Win.

E.T. ist nach 37 Jahren auf die Erde zurückgekehrt.

In einer herzerwärmenden Werbung, die in den USA während des Erntedankfestes am Donnerstag (28. November) gezeigt wurde, wurde die liebenswerte Figur im Film E.T. Der Außerirdische vereint sich mit einem anderen Charakter, Elliott, aus diesem Film.

Henry Thomas, der Elliott im Film porträtiert, wiederholt die Rolle in der Werbung, die Telekommunikationsdienste von Comcast anzuschließen.

Der Werbespot, der als Kurzfilm abgespielt wird, zeigt den Außerirdischen, der zurückkehrt, um sich wieder mit Elliott zu verbinden, der aufgeregt sagt: "Du bist zurückgekommen."

"Seit Sie hier waren, hat sich viel geändert", erzählt er E.T. und enthüllt, dass er jetzt verheiratet ist und zwei Kinder hat.

Die Familienmitglieder bringen E.T. auf dem neuesten Stand mit Fortschritten wie dem Internet und einem Virtual-Reality-Headset, das den Außerirdischen überrascht zurückfallen lässt, wenn er es verwendet.

Die Werbung reitet auch auf vergangenen Freuden, indem sie eine Kult-Szene aus dem Film mit E.T. und seine neuen Freunde teilen sich eine Radtour über den Mond.

E.T. Star Henry Thomas wegen Alkohol am Steuer verhaftet

Der Film von 1982 unter der Regie von Steven Spielberg wurde vom American Film Institute zum 24. größten Film aller Zeiten gewählt.

Laut der Fachzeitschrift Variety gab Spielberg den Startschuss für den Werbespot, der durch sein Konzept der Wiedervereinigung während der Weihnachtszeit überzeugt war.

"E.T." -Telefone in Reunion-Kurzfilmpremiere auf NBC und Syfy wieder zu Hause

Dade Hayes

Weitere Geschichten von Dade
  • Dish Network und Nexstar lösen die Sackgasse bei der Beförderung und stellen lokale Stationen und WGN America wieder her
  • FuboTV-Aktie stolpert erneut über Analysten-Downgrade, Capping Achterbahn-Woche
  • "The Christmas Chronicles 2" Schlitten US-Streaming-Chart auf Platz 2, aber "The Crown" bleibt souverän

    Dienste zum Freigeben dieser Seite.
    • Auf Facebook teilen
    • Tweet
    • Diese Seite drucken
    • E-Mail
    • Weitere Freigabeoptionen anzeigen
    • Bei Reddit einreichen
    • Auf LinkedIn teilen
    • Auf WhatsApp teilen
    • Poste auf Tumblr
    • Pin it

      EXKLUSIV: Ein Kurzfilm, der die Kreatur von E.T. Der Außerirdische und Henry Thomas, der 1982 Elliott im Steven Spielberg-Film spielte, wird am Donnerstag auf NBC, Syfy und auf der Website von Comcast Xfinity uraufgeführt. Sie können es oben sehen.

      Der Film mit dem Titel A Holiday Reunion hat eine Laufzeit von etwas mehr als vier Minuten. Es zeigt E.T. Rückkehr zur Erde und Wiederverbindung mit Elliott, der jetzt eine Frau und zwei Kinder hat, die eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit einem jungen Thomas und Drew Barrymore haben, die Elliotts Schwester Gertie spielten. Der Film nickt nicht nur den typischen Elementen des Originals zu, sondern steckt auch kurz Xfinity ein. ("Es heißt Internet", erklärt Elliotts Sohn E. T. "Seit Sie hier waren, hat sich viel geändert", bemerkt sein Vater.)

      Verwandte Geschichte

      'This Is Us' Stars Schlagzeile NBC Olympics Promo-Kampagne mit Top-Team-USA-Athleten

      Eine zweiminütige Version, die in NBCs Sendung der Macy's Thanksgiving Day Parade ausgestrahlt wird und auch während des langen Ferienwochenendes in den Kinovorführungen enthalten sein wird. Syfy spielt die längere Version während der linearen Ausstrahlung des Original-E.T. am Donnerstagabend. Eine 30-Sekunden-Bearbeitung wird während der Werbeunterbrechungen nicht nur der Primetime-NFL-Sendung von NBC, sondern auch der NFL-Spiele auf CBS und Fox und dann während der gesamten Ferienzeit über das Zifferblatt ausgeführt.

      Die Kampagne soll bis zum 5. Januar ausgestrahlt werden, begleitet von der Präsenz in den Einzelhandelsgeschäften von Xfinity, einer Breitband- und Videoplattform für 31 Millionen US-Haushalte.

      "Das Publikum wird aus einer Fortsetzung alles herausholen, was es will, ohne die chaotischen Teile, die die Schönheit des Originals und den besonderen Platz, den es in den Köpfen und Herzen der Menschen hat, zerstören könnten", sagte Thomas.

      E.T. spielte monatelang in Theatern und verdiente 359 Millionen US-Dollar in den USA und weitere 304 Millionen US-Dollar international auf dem Weg zu neun Oscar-Nominierungen und vier Siegen. Spätere Neuveröffentlichungen des Films haben sein weltweites kumuliertes Brutto auf fast 800 Millionen US-Dollar erhöht. Spielberg dachte irgendwann über einige Ideen für eine Fortsetzung nach, ging aber bald weiter und spürte zu viel kreatives Risiko, wenn er versuchte, einen Klassiker zu toppen.

      Der Filmemacher reagierte jedoch positiv, als die Idee einer E.T.-zentrierten Wiedervereinigung zum Thema „Verbindung“ von Comcasts Werbeagentur Goodby Silverstein & Partners auf den Weg gebracht wurde. Spielberg übernahm nie die kreative Kontrolle, sondern wurde während des gesamten Prozesses konsultiert.

      Lance Acord, ein versierter Kameramann, der für Filme wie Lost in Translation and Adaptation bekannt ist, führte Regie bei A Holiday Reunion. In den letzten Jahren hat er sich auf die Regie von Werbespots spezialisiert und zahlreiche Auszeichnungen für unverwechselbare Filmspots wie The Force für Volkswagen und Misunderstood für Apple erhalten.

      Auf Unternehmensebene ermöglicht die Aktion Comcast, sein Geschäftsportfolio in einer einzigen, synergetischen Initiative zu präsentieren. Das Unternehmen lehnte es ab, ein Budget für den Film festzulegen, aber es ist sicherlich keine billig aussehende Angelegenheit. Es kombiniert einen Eckpfeiler der Universal Pictures-Eigenschaft mit der Breitband- und Videoplattform von Comcast und liefert die Nachricht über NBCUniversal-Netzwerke und digitale Comcast-Eigenschaften. In Großbritannien und Westeuropa wird Xfinity durch Sky-Branding und -Geräte ersetzt. Comcast kaufte den führenden internationalen Satellitenbetreiber im Jahr 2018 für 40 Milliarden US-Dollar, überbot Disney und übernahm die Kontrolle über eine Rupert Murdoch-Liegenschaft. Die Technologie von Sky ist das Rückgrat von Peacock, einem wichtigen neuen Comcast-Streaming-Dienst, der im kommenden April gestartet wird.

      In A Holiday Reunion: „Unser Ziel ist es zu zeigen, wie die Xfinity- und Sky-Technologie Familie, Freunde und Angehörige verbindet, was in den Ferien so wichtig ist“, sagte Peter Intermaggio, SVP für Marketingkommunikation bei Comcast Cable. „Die klassische Freundschaft zwischen E.T. und Elliott schwingt auf der ganzen Welt mit. “

Videos about this topic

  • „Teleturmies“ mit Mario Barth, Chris Tall und Oliver Pocher  | Der König der Kindsköpfe
    „Teleturmies“ mit Mario Barth, Chris Tall und Oliver Pocher | Der König der Kindsköpfe
  • WE PAID $11,000 FOR 2020 PANINI FOOTBALL CARDS 4 RESELL STORAGE WARS
    WE PAID $11,000 FOR 2020 PANINI FOOTBALL CARDS 4 RESELL STORAGE WARS
  • Anwer Al Sadat and his secret relationship with CIA
    Anwer Al Sadat and his secret relationship with CIA
  • Inside with Brett Hawke\: Kim Brackin, David Marsh, Mimi & Maggie Bowen, and Demerae Christianson
    Inside with Brett Hawke\: Kim Brackin, David Marsh, Mimi & Maggie Bowen, and Demerae Christianson
  • Der schlechteste Witz der Welt - Tv total
    Der schlechteste Witz der Welt - Tv total
  • Super Mario Odyssey Review | The Completionist
    Super Mario Odyssey Review | The Completionist