de the-celebrities

"The Voice" krönt einen Gewinner. Könnte dieser 15-Jährige alles gewinnen?

Am Ende der Folge am Dienstagabend wird ein Sänger zum Champion der 19. Staffel gekrönt. Wer wird es sein?

Teile diese Geschichte
  • Teile dies auf Facebook
  • Teile dies auf Twitter
  • Teilen Alle Freigabeoptionen für: "The Voice" krönt einen Gewinner. Könnte dieser 15-Jährige alles gewinnen?

    Tasche

  • E-Mail
  • Carter Rubin, ein 15-jähriger Sänger aus New York, könnte am Dienstagabend der jüngste männliche Gewinner von „The Voice“ werden. Trae Patton / NBC

    "The Voice" zeigt, dass der Sänger 100.000 US-Dollar und einen Plattenvertrag erhält. Am Ende der Folge am Dienstagabend wird ein Sänger zum Champion der 19. Staffel gekrönt.

    Wer wird es sein? Hier ein Überblick über die fünf besten Künstler dieser Saison.

    Welcher dieser 5 Sänger wird "The Voice" gewinnen?

    Führt eine Show wie "The Voice" tatsächlich zum Erfolg?

    Team Gwen Stefani: Carter Rubin

    Mit 15 Jahren ist Carter Rubin der jüngste Sänger des Wettbewerbs in diesem Jahr. Wenn Rubin gewinnen würde, würde er der jüngste männliche Gewinner in der Geschichte der Show werden. Ein Sieg für Rubin würde auch Gwen Stefanis ersten Sieg in der Show bedeuten.

    Während Teil 1 des Finales am Montagabend spielte Rubin ein Cover von Miley Cyrus '"The Climb".

    „Obwohl ich hier Ihre Konkurrenz sein soll, habe ich mich noch nie so gefühlt, weil dies ein hartes Jahr für alle auf der Welt war und ich dieses Jahr beenden und auf diesem Stuhl sitzen und sitzen konnte Hören Sie jemandem mit Ihrem Talent, Ihrem Herzen zu… Ich bin ein Fan, Mann “, sagte Blake Shelton Rubin nach der Vorstellung. "Unglaublich."

    "Es fühlt sich so an, als ob Sie nur dazu bestimmt sind", fügte Stefani hinzu, die sagte, sie glaubte, die Zuschauer würden Rubin durchstimmen, um der nächste Gewinner der Show zu werden. "Sie sind einfach so besonders und so begabt und so natürlich."

    Gwen Stefani verlässt (wieder) "The Voice". Wer nimmt ihren Platz ein?

    Gwen Stefani möchte nicht, dass ihre Hochzeit eine COVID-Situation ist.

    Team Kelly Clarkson: Desz

    Als eine der wenigen Vier-Stuhl-Drehungen in dieser Saison hat Desz eine starke Verbindung zu ihrem Trainer Kelly Clarkson aufgebaut. Zuvor hatte Clarkson darüber gescherzt, sich als Desz-Background-Sänger zu bewerben, und den Sänger aus Houston als "unglaublich begabt" bezeichnet, berichteten die Deseret News.

    Clarkson war sichtlich emotional, nachdem der Sänger aus Houston am Montagabend das ursprüngliche Lied „Holy Ground“ aufgeführt hatte.

    "Ich brauchte das Lied", sagte sie. "Du bist zweifellos der größte Sänger, mit dem ich je in dieser Show gearbeitet habe. Ich bin so stolz, dass ich dein Trainer sein darf. "

    Team Blake Shelton: Ian Flanigan

    Der Country-Sänger Ian Flanigan ist im Wettbewerb überraschend weit gegangen, weil er gegen Ende seines Vorspiels nur eine Stuhldrehung bekommen hat.

    Der 31-jährige Sänger, der zum Zeitpunkt seines Vorspiels in einem Wohnmobil lebte und hauptberuflich mit seiner Familie auf Tour war, ist während der gesamten Saison in Blake Sheltons Team geblieben. Seine unverwechselbare Stimme wurde während der gesamten Saison gelobt und letzte Woche in "The Voice" sagte Clarkson, Flanigan sei eine ihrer Lieblingsstimmen, die jemals in der Show zu sehen waren.

    Als Shelton in die Episode von Montagabend ging, in der Flanigan Jamey Johnsons "In Color" spielte, lobte er Flanigans einzigartigen Sound und sagte: "Ich habe absolut keinen Zweifel, dass Ian diese Show gewinnen wird."

    Team Blake Shelton: Jim Ranger

    Obwohl Legend darum kämpfte, Jim Ranger in sein Team zu holen, wählte der 38-jährige Sänger aus Bakersfield, Kalifornien, Shelton aus und blieb die ganze Saison beim Country-Sänger.

    Ranger beendete die Episode am Montagabend mit Joe Cockers Darstellung von "Mit ein wenig Hilfe von meinen Freunden" - eine dynamische Leistung, die von allen vier Trainern Standing Ovations erhielt. Clarkson nannte es sogar Rangers beste Leistung in der Show.

    Letzte Woche bei "The Voice" sagte Shelton, der seit seiner Premiere im Jahr 2011 Trainer in der Show ist, zu Ranger: "Ich bin beeindruckter als vielleicht jemals als Trainer in dieser Show." Unglaublich. “

    Team John Legend: John Holiday

    John Holiday, ein 35-jähriger Opernsänger aus Rosenberg, Texas, hat die Trainer von „The Voice“ von Anfang an schockiert.

    "Ihre Reichweite ist so unglaublich, dass ich nicht wusste, dass Sie ein Typ sind", sagte Kelly Clarkson nach dem blinden Vorsprechen von Holiday. „Mein Gesicht, das wird ein GIF. Ich war so schockiert, als ich mich umdrehte. “

    John Legend nannte ihn "jenseitig". Er schockierte Kelly Clarkson. Jetzt hat es dieser einzigartige Sänger in „The Voice“ unter die Top 17 geschafft

    Clarkson lobte weiterhin Holiday M.

  • E-Mail
  • Am Dienstagabend gewann Carter Rubin als jüngster Sänger „The Voice“. Es ist auch der erste Sieg für "Voice" -Trainer Gwen Stefani. Trae Patton / NBC

    Carter Rubin ist gerade der jüngste Sänger, der „The Voice“ gewonnen hat.

    Am Dienstagabend gewann der 15-jährige Sänger aus Long Island, New York, 100.000 US-Dollar und einen Plattenvertrag als Gewinner der 19. Staffel. Der Sieg markiert auch den ersten Sieg für "Voice" -Trainer Gwen Stefani, der in der nächsten Saison nicht mehr zur Show zurückkehren wird.

    „Sie sind nicht nur ein phänomenaler Trainer. Du bist ein wirklich phänomenaler Mensch “, sagte Rubin Stefani vor der großen Enthüllung. "Es ist ein wahr gewordener Traum, nur mit Ihnen zu arbeiten, und ich bin so dankbar und geehrt, an diesen Punkt gekommen zu sein."

    Stefani sagte voraus, dass Rubin am Montagabend im ersten Teil des Saisonfinales gewinnen würde.

    "Es fühlt sich so an, als ob Sie das nur tun sollen", sagte sie dem jungen Sänger, nachdem er ein Cover von Miley Cyrus '"The Climb" aufgeführt hatte. "Sie sind einfach so besonders und so begabt und so natürlich."

    Als Rubin zum ersten Mal für "The Voice" vorsprach, hatte er die Wahl zwischen Stefani und John Legend als Trainer. Obwohl Legend feststellte, dass Rubin, der damals 14 Jahre alt war, der jüngste Sänger war, für den er sich jemals entschieden hat, ging Rubin schließlich zu Stefani und blieb die ganze Saison in ihrem Team. Bis heute hat Rubins Vorsprechen 2,4 Millionen Aufrufe auf YouTube.

    Führt eine Show wie "The Voice" tatsächlich zum Erfolg?

    "The Voice" krönt einen Gewinner. Könnte dieser 15-Jährige alles gewinnen?

    Die beiden hatten während der gesamten Saison eine besondere Beziehung, und Stefani, Mutter von drei Jungen, wurde oft emotional, wenn Rubin auftrat. Während der Top-9-Folge der Serie war Stefani schluchzend zu sehen, nachdem der Teenager "Rainbow Connection" von "The Muppets" gespielt hatte.

    „Das war einwandfrei. Das war Gott, der meine Gebete erhörte “, sagte sie zu Rubin. "Du bist so begabt, du bist so intuitiv, dein Herz ist voller Musik. Es ist mir eine große Ehre, dass Sie mich ausgewählt haben. "

    Bevor „The Voice“ am Dienstagabend die Ergebnisse enthüllte, hofft Stefani, dass Rubin erkennt, dass sein Lauf in der Wettkampfshow nur ein Moment in einer zweifellos langen und erfolgreichen Karriere ist. Sie fügte hinzu, dass sie hofft, Rubin ein Instrument lernen und sich mit Songwriting beschäftigen zu können.

    Während der gesamten Saison beeindruckte Rubin die Richter immer wieder mit seiner Stimmreife und seiner musikalischen Intuition.

    „Obwohl ich hier Ihre Konkurrenz sein soll, habe ich mich noch nie so gefühlt, weil dies ein hartes Jahr für alle auf der Welt war und ich dieses Jahr beenden und auf diesem Stuhl sitzen und sitzen konnte Hören Sie jemandem mit Ihrem Talent, Ihrem Herzen zu… Ich bin ein Fan, Mann “, sagte Blake Shelton am Montagabend zu Rubin. "Unglaublich."

    John Legend nannte ihn "jenseitig". Er schockierte Kelly Clarkson. Jetzt hat es dieser einzigartige Sänger in „The Voice“ unter die Top 17 geschafft

    Jim Ranger und Ian Flanigan - beide Mitglieder von Blake Sheltons Team - rundeten die Top 3 der 19. Staffel von „The Voice“ ab. Team Kelly Clarkson-Mitglied Desz und John Legend-Mitglied John Holiday belegten den vierten bzw. fünften Platz.

    Holiday sagte zuvor den Deseret News, dass es in diesem Jahr viel mehr als nur um das Gewinnen geht, wenn man bei „The Voice“ antritt.

    "Wenn ich singe, ist mein Gebet, dass es hilft, jemanden aus einer Position zu erheben, in der er das Gefühl hat, dass es keine Hoffnung mehr gibt", sagte Holiday. „Es bleibt mir nicht unbemerkt, dass es Menschen gibt, die kämpfen, die um den Verlust von Angehörigen, den Verlust von Arbeit trauern und nicht wissen, woher ihr nächster Scheck kommt, wo ihre nächste Mahlzeit kommt von.

    "Vielleicht ist es egoistisch von mir, aber ich hoffe, dass die Leute mich in den 10 Minuten, in denen sie mich im Fernsehen sehen, daran erinnern können, dass es besser wird", fuhr er fort. "Auch wenn es momentan chaotisch ist, wird es besser. Ich muss die Show nicht gewinnen, wenn ich das für jemand anderen getan habe. Wenn ich das kann, habe ich bereits gewonnen. "

    Sehen Sie sich unten alle Aufführungen von Rubin auf "The Voice" an. Die Show wird im Frühjahr 2021 für eine 20. Staffel zurückkehren.

    Zusammenfassung der 11. Staffel von „The Voice“: Wer hat gewonnen? Holen Sie sich alle Highlights!

    Weitere Neuigkeiten

    Meine Damen und Herren, wir h

Videos about this topic

  • How to Denglisch | DEEP&DUMM #30
    How to Denglisch | DEEP&DUMM #30
  • Janina el Arguioui - wie schön du bist  (deine hochzeitssängerin)
    Janina el Arguioui - wie schön du bist (deine hochzeitssängerin)
  • DSDS 2013 Beatrice Egli mit \"Küss mich, halt mich, lieb mich\" von Ella Endlich
    DSDS 2013 Beatrice Egli mit \"Küss mich, halt mich, lieb mich\" von Ella Endlich
  • Mandy Moore - Only Hope (Marie) | The Voice Kids 2013 | Blind Audition | SAT.1
    Mandy Moore - Only Hope (Marie) | The Voice Kids 2013 | Blind Audition | SAT.1
  • Die schöne neue Welt - Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung nach der Coronakrise
    Die schöne neue Welt - Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung nach der Coronakrise
  • Keine DSDS-Krone? Janina glaubt selbst nicht an den Sieg!
    Keine DSDS-Krone? Janina glaubt selbst nicht an den Sieg!