de the-celebrities

Warum Mulan 2020 kein Mushu hat - die drei Gründe des Direktors für die Änderung

Der sprechende Wächterdrache Mushu ist nicht im Disney Mulan-Remake, aber es gibt ein paar gute Gründe.

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Pinterest teilen
  • Auf Reddit teilen
  • E-Mail an einen Freund

    Dieser Wettbewerb ist jetzt geschlossen

    Montag, 7. September 2020 um 10:00 Uhr

    Als die Fans hörten, dass Mushu nicht Teil des Disney Mulan-Remakes sein würde, gab es Schreie von "Schande über dich, Schande über deine Kuh!".

    Aber warum genau hat Disney den von Eddie Murphy in der Originalanimation geäußerten sprechenden Drachenwächter aus dem Live-Action-Film herausgeschnitten?

    "Ich denke, wir alle können verstehen, dass Mushu unersetzlich ist", sagte Regisseur Niki Caro während der Enthüllung des Filmmaterials. "Weißt du, der animierte Klassiker steht in dieser Hinsicht für sich allein."

    Natürlich war die Animation nicht die erste Version der Geschichte - die wahre Geschichte hinter Mulan hat viele verschiedene Iterationen durchlaufen, aber die meisten sind sich einig, dass sie mit einer chinesischen Ballade begann.

    Caro hat auch bestätigt, dass die neue Version der Geschichte einen anderen „Kumpel“ haben würde, der eher der Ballade entspricht.

    „In diesem Film gibt es einen Kreaturenvertreter - eine spirituelle Darstellung der Vorfahren und insbesondere von Mulans Beziehung zu ihrem Vater. Aber ein Update von Mushu? Nein “, berichtete Digital Spy.

    Einige Fans wiesen auch darauf hin, dass der Mulan-Trailer einen Phönix enthielt - ist das der neue Mushu? Laut Caro ist es ein festes "Nein" - beim Phönix geht es mehr um Symbolik.

    „Auf der linken und rechten Seite des Kaisers befindet sich also ein Drache. Der Drache steht stellvertretend für das Männliche, und der Phönix steht stellvertretend für das Weibliche. In einem Film, in einer Geschichte, in der es so sehr um die Fluidität der Geschlechter geht, dachte ich, dass dies ein wirklich schöner und angemessener Weg ist. “

    Warum wurde Mushu also gestrichen? Wie bei den meisten Änderungen am Disney-Live-Actionfilm besteht die Antwort in einer Änderung des Tons und einer kulturellen Veränderung, wenn die Geschichte anhand der chinesischen Ballade aus dem 6. Jahrhundert erzählt wird.

    In dem Film verkleidet sich Fa Mulan (jetzt Hua Mulan im Remake) als Mann, um im bevorstehenden Krieg gegen die Hunnen den Platz ihres kranken Vaters einzunehmen.

    In der Originalanimation betet Mulans Großmutter zu ihren Vorfahren um Hilfe. Ihre Gebete werden beantwortet, als sie den Drachen Mushu schicken, um den Steindrachen zu wecken ... den er bricht, bevor er schnell seinen Platz einnimmt, um sich zu beweisen.

    Murphy, der Mushu sprach, sendete ein ziemlich klares Signal für Mushus Rolle in der Animation - er ist eine komödiantische Erleichterung, genau wie Robin Williams 'Genie in Aladdin und Rowan Atkinsons Zazu in The Lion King.

    Regisseur Niki Caro und das Team hinter dem Film wollten sich davon entfernen und haben über den Schritt, Mushu zu töten, sowie über die Gründe dafür gesprochen. Und es gibt mehr als einen guten Grund.

    1. Kein Mushu macht es realer

    Der erste Film ist ein Fanfavorit, aber als er veröffentlicht wurde, wurden Probleme im Zusammenhang mit der Verwestlichung der Geschichte aufgeworfen. Der neue Film zieht die Dinge zurück und zieht mehr an der Ballade und Legende als der Originalfilm, was bedeutet, dass es keine musikalischen Nummern und keinen Mushu gibt. Produzent Jason Reed sagte gegenüber The Hollywood Reporter:

    „Wir hatten viele Gespräche darüber… [Wir wollten] diese Geschichte auf eine realere und verlässlichere Weise erzählen, bei der wir nicht den Vorteil des Witzes haben, uns hinter möglichen Dingen zu verstecken unangenehm und wir brechen nicht in ein Lied ein, um uns den Untertext zu sagen. “

    2. Mushu wurde als Trivialisierung der chinesischen Kultur angesehen

    Mushu war nie Teil der ursprünglichen Legende, er wurde tatsächlich für den Film von 1998 geschaffen. Als der Trailer veröffentlicht wurde, verwirrte er hauptsächlich das westliche Publikum, das bisher nur die kleine komödiantische "Eidechsen" -Version von Ereignissen gesehen hatte.

    USC-Professor Stanley Ronsen sagte gegenüber The Hollywood Report, dass die Figur als Trivialisierung der Kultur in China angesehen werde. "Mushu war in den USA sehr beliebt, aber die Chinesen hassten es", sagte er. "Diese Art von Miniaturdrachen hat ihre Kultur trivialisiert."

    3. Mulan ist mehr kriegsorientiert

    Regisseur Niki Caro hat oft gesagt, dass das Kriegselement im Mittelpunkt stehen soll. In den frühen Tagen des Films sagte sie, Mulan sei ein "Mädchen-Kampfkunst-Epos".

    Bereits im Februar wiederholte sie die überarbeitete Idee.

    "Sie müssen den Krieg davon liefern", sagte sie. "Wie machst du das unter der Marke Disney, wo du keine Gewalt zeigen kannst, weder unentgeltlich noch auf andere Weise? Auf diese Sequenzen bin ich stolz. Sie sind wirklich schön und episch - aber Sie können trotzdem Kinder mitnehmen. Kein Blut vergossen. Es ist kein Game of Thrones. "

    Änderungen an Mulan 2020

    Mushu ist nicht das einzige, was im Originalfilm von 1998 fehlt. Die musikalischen Nummern sind auch weg, wie wir bei der Veröffentlichung des Mulan-Soundtracks gesehen haben, mit nur noch Instrumentalversionen, und anstelle des sperrigen Generals haben wir einen neuen Bösewicht, eine Hexe namens Xian Lang - das unterscheidet sich auch von der Ballade .

    Es gibt auch kein Li Shang, das Liebesinteresse aus dem Film von 1991, er wird durch einen neuen Charakter ersetzt - einen Mann, der Mulan während ihres Trainings schikaniert, sich aber in sie verliebt.

    Mulan hat auch in dieser Version eine Schwester, die näher an der Ballade als an der Animation liegt.

    Ein paar Dinge wurden jedoch aufbewahrt. Die Matchmaker-Sequenz war eine der witzigeren Story-Einstellungen in der Animation und wurde im Live-Action-Remake wieder zum Leben erweckt.

    "Die Matchmaker-Sequenz aus der Animation, wir waren dieser Idee sehr, sehr treu", sagte Caro.

    Ein großer Unterschied ist diesmal natürlich auch die rein asiatische Besetzung.

    Die Änderungen sind natürlich nicht allzu überraschend, da die mittlerweile lange Liste von Live-Action-Remakes von Disney gezeigt hat, dass es sich zum Ziel gesetzt hat, die ursprüngliche Geschichte zu optimieren, wenn es für notwendig gehalten wird.

    RadioTimes.com sprach kürzlich mit dem Disney-Produzenten Don Hahn über diesen Ansatz. Der Mann hinter dem Original "Die Schöne und das Biest" und der König der Löwen sagten, die Remakes liefern "entscheidende Updates".

    Sie müssen nicht länger abwarten, wie ein Film ohne Mushu aussieht. Mulan ist jetzt auf Disney + in den USA und in Großbritannien unterwegs.

    Um Mulan zu sehen, benötigen Sie ein Disney + -Konto (59,99 £ pro Jahr und 5,99 £ pro Monat) - dann zahlen Sie 19,99 £ für den erstklassigen Zugang zum Film. Sie können es so oft ansehen, wie Sie möchten, sobald Sie bezahlt haben. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Anschauen von Mulan auf Disney +.

    Mulan ist jetzt auf Disney + verfügbar. Schauen Sie sich unsere besten Filme zu Disney +, die besten Serien zu Disney + oder unseren TV-Guide an, um etwas zu sehen, das Sie sich gerade ansehen können.

    яхта MUSHU

    (Русский) Второй Транс-Атлантический переход с Канар на Карибы (Декабрь 2018 - Январь 2019)

    (Русский) Переход через Индийский океан со Шри Ланки на Маврикий

    Liebe Freunde, wir aktualisieren unsere Website. Es ist nicht nur neues Design, sondern auch die Fähigkeit, uns auf unserer Weltreise zu begleiten. Sie können Ihr Wissen optimieren oder einfach neue Orte auf der Erde entdecken. Sie können die Reise ganz einfach im Menü SAIL WITH US buchen. Willkommen auf MUSHU

    (Русский) Поддержать

    (Русский) Поддержать

    [: ru] Друзья, если вам нравится то, что мы делаем, вы можете простимулировать развитие контента. Это не является обязательным, просто нам будет приятно и мы придумаем куда потратить донат о …Апример…

    Der Druck ist ziemlich stabil, wenn die Saison von Kaskazi zu Kusi wechselt # captaingerman… https://t.co/1mw0hZVgi8

    Lokales Frühstück. Austern 40 Stück, 200 BOB (2 USD) :) @ Kilifi County https://t.co/1XJo3TE3FK

    Стоимость жизни на яхте. Один день на лодке в Кении. Покупка продуктов ,. https://t.co/YnjcRGhIn9 über @YouTube

    • Eduard Bespalov am (Русский) Яхтенная школа Kapitän der Deutschen Segelschule (ISSA)
    • Alex7 am (Русский) Девушки мира…
    • onлег on (Русский) Яхтенная школа Kapitän der Deutschen Segelschule (ISSA)
    • Slavapum am (Русский) Яхтенная школа Kapitän der Deutschen Segelschule (ISSA)
    • Вячеслав on (Русский) Яхтенная школа Kapitän der Deutschen Segelschule (ISSA)

      Ich möchte mich bei Menschen bedanken, die mir bei neuen Design- und technischen Problemen meines Projekts helfen. Immer dein CG.

      Design: BBDO Ukraine Victor Ishkov und Team, Sie sind die Besten. Oleg Tereschenko, Hosting, WordPress und tausende nützliche Ratschläge von Arthur Kachaev und IT Labs, um coole technische Lösungen für WordPress zu finden.

      Das Fehlen von Mushu in Disneys Live-Action "Mulan" spiegelt die harten Entscheidungen wider, denen sich Remakes gegenübersehen

      Heute Morgen hat Disney den offiziellen Trailer für sein bevorstehendes Live-Action-Remake von Mulan aus dem Jahr 1998 veröffentlicht. Trotz einiger Rückrufe auf die klassischen Songs des Originals sieht der neue Film ganz anders aus als sein animierter Vorgänger.

      Old-School-Fans des ersten Films werden feststellen, dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass Mushu, der weise Drache, oder sein stiller Kumpel, das glückliche Cricket der Großmutter, es sind. Beide Charaktere (Mushu wurde von Eddie Murphy geäußert) boten eine Menge Comic-Erleichterung, die dazu beitrug, die erschreckenderen Bilder auszugleichen, die sich aus den Aktionen von Shan Yu und seinen rücksichtslosen Hunnenkriegern ergaben.

      Anstatt von einem Drachen begleitet zu werden, wird Mulan (gespielt von Liu Yifei) in Live-Action von einem Phönix bewacht, einem Fabelwesen, das laut ihrem Vater (Tzi Ma) selbst ein Hüter des Kaisers ist .

      Nun, so sehr ich die Rückkehr von Mushu und Cricket in dem Remake sehen möchte, ist es wichtig, den Film zu verstehen, den Regisseur Niki Caro zu machen versucht.

      Wenn man sich die beiden bisher veröffentlichten Trailer ansieht, ist leicht zu erkennen, dass Caro die wahre Geschichte einer jungen Frau, die vorgibt, ein Mann zu sein, viel ernster aufgreift, um den Platz ihres Vaters einzunehmen (der es kann) kaum gehen von einer früheren Verletzung) in einem Krieg gegen die Hunnen im Zeitalter des kaiserlichen China.

      5 neue Serien, die im Januar 2021 auf Netflix erscheinen und die Binge wert sind

      Jeder neue Film, der am Weihnachtswochenende zu Netflix, Amazon, Hulu, HBO und Disney + kommt

      Lil Pump Disses Eminem wird auf Instagram daran erinnert, dass Eminem weit mehr Fans als er hat

      Ein sprechender Slapstick-Drache würde mit ziemlicher Sicherheit eine so ernsthafte Interpretation beeinträchtigen. Das Gleiche gilt für Charaktere wie Yao, Chien-Po und Ling, die wahrscheinlich von den drei Handlangern inspiriert wurden.

      Sicher, wir werden ein paar lustige Nicken zu Sachen wie "Ich mache einen Mann aus dir" bekommen, nur um uns zu versichern, dass dies immer noch Disneys Mulan ist, aber abgesehen von ein paar Referenzen ist dies ein völlig anderer Film als die '98 Version. Aber darin liegt die große Frage:

      Was ist die Aufgabe eines Remakes, insbesondere eines Remakes einer klassischen Disney-Veröffentlichung?

      Es besteht die Versuchung, einfach der Nostalgie nachzugeben und dem Publikum das zu geben, was es als Kinder geliebt hat, nur in einem Live-Action-Format. Ob gut oder schlecht, das war der Ansatz von Jon Favreaus König der Löwen, der trotz seiner atemberaubenden technologischen Errungenschaften in CGI die Magie des Originals nicht einfangen konnte.

      Dann ist da noch das andere Ende des Spektrums: Den ersten Film als Sprungbrett für neue Ideen und Konzepte zu verwenden, die nicht nur die Dinge aufbereiten, die die Zuschauer zuvor gesehen haben. Das ist es, was Mulan 2020 anstrebt und ich denke, dass diese Entscheidung dem Film auf lange Sicht wahrscheinlich zugute kommen wird. Es ist leicht, vertrautes Gebiet abzudecken, aber es erfordert echten Mut und Überzeugung, in eine andere Richtung zu gehen.

      Eine der größten Abweichungen vom Ausgangsmaterial ist der Hauptschurke. Shan Yu ist weg und an seiner Stelle steht ein Mann namens Bori Khan (Jason Scott Lee), der mit einer Hexe, Xian Lang (Gong Li), an seiner Seite kämpft.

      Bin ich als jemand, der sich daran erinnert, die animierte Version Ende der 90er Jahre in den Kinos gesehen zu haben, verblüfft, dass Mushu nicht in das Remake übernommen wird? Sicher.

      Nachdem dies gesagt ist, werde ich nicht vor den Disney-Büros Streikposten aufstellen und schreien: "Schande über dich! Schande über deine Kuh! " bis die buchstäblichen Kühe nach Hause kommen.

      Ich kann verstehen, warum Mushu zusammen mit den großen Musikzahlen aus Caros Produktion herausgelassen wurde. Sie würden das Publikum nur in einer Zeit von einer intimen und echten Geschichte über die Ermächtigung von Frauen ablenken, in der so etwas selten war.

      Leider gibt es keine exakte Wissenschaft, wenn es darum geht, geliebte Eigenschaften neu zu gestalten, aber die Remakes, die unvergesslich bleiben, sind diejenigen, die zumindest nach etwas Neuem suchen. Ob es funktioniert oder nicht, die Leute werden es zu schätzen wissen, dass Sie die schwierige Entscheidung getroffen haben, auf den einfachen und fan-service-y Weg für eine frischere Vision zu verzichten.

      Um den 98 Degrees / Stevie Wonder-Song zu zitieren, der während des Abspanns der animierten Version von Mulan gespielt wurde: „Sie müssen Ihrem Herzen treu bleiben.“

      Mulan wird am 27. März 2020 überall in die Kinos kommen.

      Yoson An, Donnie Yen, Rosalind Chao, Jimmy Wong, Doua Moua, Ron Yuan und Jet Li spielen ebenfalls die Hauptrolle in dem Film.

      Mushu

      Bitte helfen Sie mit, indem Sie diese Seite bearbeiten. Bitte lesen Sie das Handbuch zur Stil- und Bearbeitungshilfe, bevor Sie beginnen.

      Probleme: Verschieben / Entfernen von Gameplay-Beschreibungen

      Früher war er einer der Wächter der Fa-Familie, aber Mushus Fehler haben ihn zum niederen Job des Gong-Ringers degradiert. Er hofft, sich zu beweisen und seinen Platz unter den anderen Wächtern zurückzugewinnen, indem er Mulan hilft.

      Mushu ist eine wiederkehrende Figur in der Kingdom Hearts-Reihe und eine Beschwörung in Kingdom Hearts. Er ist der Hüter von Fa Mulan und lebt im Land der Drachen. Er erschien zuerst in dem Disney-Film Mulan.

      Inhalt
      • 1 Geschichte 1.1 Kingdom Hearts 1.2 Kingdom Hearts Chain of Memories 1.3 Kingdom Hearts II
      • 2 Design
      • 3 Persönlichkeit
      • 4 Fähigkeiten 4.1 Königreichsherzen 4.2 Erinnerungskette der Königreichsherzen 4.3 Kingdom Hearts II
      • 5 Herkunft
      • 6 Siehe auch

        Story [bearbeiten]

        Kingdom Hearts [Bearbeiten]

        Mushu überlebt die Zerstörung seiner Heimatwelt, des Landes der Drachen, in Form eines Beschwörungsedels. Er hilft Sora in vielen Schlachten und kehrt nach seiner Wiederherstellung nach der Niederlage von Ansem in seine Welt zurück.

        Kingdom Hearts Chain of Memories [Bearbeiten]

        Auf Soras Reise durch Castle Oblivion verleiht Mushu dem Schlüsselschwertträger erneut seine Macht. Diesmal ist er jedoch nur eine Erfindung von Soras Erinnerungen.

        Kingdom Hearts II [Bearbeiten]

        Als Sora, Donald und Goofy das Land der Drachen besuchen, bemerkt Goofy einen jungen Mann, der vor einem massiven, drachenförmigen Schatten kauert. Donald glaubt, dass die Kreatur herzlos ist, und Sora beschließt, sie anzugreifen, obwohl Goofy ihn warnt, diese Entscheidung zu überdenken. Gerade als das Trio angreifen will, zeigt sich, dass der Schatten kein anderer als Mushu ist. Der "kleine, tödliche und legendäre" Drache freut sich, seine alten Freunde wiederzusehen, und der junge Mann stellt sich stolz als "Ping, Sohn von Fa Zhou" vor. Ping gibt an, dass Mushu einer der Wächter seiner Familie ist; Mushu erklärt, dass die Ausleihe von jemandem, der so wichtig ist wie ein Familienvormund, Sora, Donald und Goofy in Pings Schulden bringt. Ping und Mushu bitten Sora und ihre Begleitung, sich ihnen anzuschließen, während sie versuchen, Ping in die kaiserliche Armee aufzunehmen, und bald darauf schließt Goofy, dass Ping ein Mädchen in Verkleidung ist. Mushu amüsiert sich über Sora und Donalds Schock, als Ping bestätigt, dass dies wahr ist, und ihr sagt, dass "diese beiden auf alles hereinfallen würden".

        Im imperialen Trainingslager weist Mushu Ping an, "männlich" zu handeln. Nachdem eine Schlägerei zwischen Sora, Donald, Yao und Ling begonnen hat, bittet Ping sie, aufzuhören. Ling nennt Ping eine "Garnele", die Mushu verärgert.

        Später in den Bergen, nachdem Ping erfolgreich in die Armee eingetreten ist, erzählt Mushu ihm, Sora, Donald und Goofy, dass er den bösartigen Shan-Yu in einer nahe gelegenen Höhle gesehen hat. Dies stellt sich als falsche Information heraus; Die Gruppe kehrt in das Dorf in den Bergen zurück und stellt fest, dass es fast vollständig niedergebrannt ist. Ein verwundeter Kapitän Shang erzählt Ping und den anderen, dass der Feind auf den Gipfel zugegangen ist und sie gehen, um sich darum zu kümmern. Auf dem Gipfel werden Sora, Donald, Goofy, Mushu und Ping von Shan-Yu und seiner Armee der Herzlosen angegriffen. Ping benutzt Mushu, um eine Kanone anzuzünden, die von Yao, Ling und Chien Po gebracht wurde. Sie lenkt es vom Anführer der Hunnenarmee weg und auf einen nahe gelegenen Berggipfel. Dies löst eine Lawine aus, die Shan-Yu und die Herzlosen begräbt. Ping rettet den sich nähernden Captain Shang aus der Lawine, als Sora, Donald, Goofy, Yao, Ling und Chien-Po fliehen. Diese Aktion gewährt Ping das Vertrauen des Kapitäns. Mushu taucht kurz darauf aus dem Schnee auf und fordert Ping auf, nach Hause zurückzukehren. Er nennt sie "Mulan", da er die Anwesenheit von Captain Shang nicht bemerkt, bis sie darauf hinweist.

        Das Wissen, dass Ping wirklich eine Frau namens Mulan ist, ärgert Captain Shang. Er verlässt Mulan, Mushu, Sora, Donald und Goofy in den Bergen, und an diesem Punkt beschließt Mulan, nach Hause zurückzukehren, wie Mushu vorgeschlagen hat. Es wird jedoch offenbart, dass Shan-Yu und einige seiner Herzlosen noch am Leben sind. Mit dem Wissen, dass Shang, Yao, Ling, Chien-Po und vor allem der Kaiser in Gefahr sind, beschließt Mulan stattdessen, in die Kaiserstadt zu reisen, um sie vor Shan-Yus Überleben zu warnen.

        In der Kaiserstadt erklärt Mushu nach der Niederlage von Shan-Yu stolz: "Mulan ist der Beste!" Er überlegt es sich schnell noch einmal und verkündet stattdessen: "Mushu ist der Beste!" Nachdem der Kaiser Mulan für die Rettung Chinas gelobt hat, enthüllt Mushu versehentlich, dass er wirklich kein Wächter mehr ist. Dies ärgert Sora, die beginnt, Mushu zu jagen. Als Sora, Donald und Goofy sich darauf vorbereiten, das Land der Drachen zu verlassen, bleibt Mushu mit Mulan, Captain Shang und dem Kaiser zurück.

        Bei Sora, Donald und Goofys zweitem Besuch im Land der Drachen hilft Mushu ihnen weiterhin im Kampf.

        Design [Bearbeiten]

        Mushu ist ein kleiner roter chinesischer Serpentinen-Drache. Er hat spindelförmige Gliedmaßen, zwei Zehenfüße und vierfingrige Hände. Seine Krallen sind dunkelrot, ebenso wie ein kleines Büschel an der Spitze seines Schwanzes. Sein Bauch und zwei Schnurrhaare sind gelb-orange. Seine Augen sind groß, eng anliegend und scheinen einen sehr dunklen Braun- oder Rotton zu haben. Mushus Zähne sind scharf und weiß und seine Schlappohren haben dunkelrote Spitzen. Die Fußsohlen und die Innenseiten seiner Ohren sind rosa. Mushus Nase ist dunkelrot-violett und er trägt zwei kleine, himmelblaue Hörner mit einer dunkelblauen Spitze auf der Oberseite seines Kopfes.

        Persönlichkeit [bearbeiten]

        Mushu ist der übermütige, impulsive Freund von Mulan, der sich bemüht, Mulan in der Hoffnung zu helfen, seine Position als Familienvormund zurückzugewinnen. Obwohl er manchmal egoistisch und nachlässig ist, meint er es gut und versucht, seinen Freunden zu helfen. Bei Bedarf greift Mushu auf Lügen oder leere Details zurück, um ein besseres Bild von sich selbst zu erhalten.

        Fähigkeiten [Bearbeiten]

        Kingdom Hearts [Bearbeiten]

        Als Beschwörung erscheint Mushu auf Soras Kopf und spuckt Feuerbälle aus seinem Mund auf seine Ziele. Während Sora ihn benutzt, kann er nicht direkt angreifen, sondern Mushu aus der Ferne angreifen lassen.

        Mushus Feuerbälle sind nur gegen diejenigen unwirksam, die gegen Feuermagie immun sind, wie z. B. Wizard Heartless, Red Nocturne Heartless oder Leon.

        Kingdom Hearts Chain of Memories [Bearbeiten]

        Mushu erscheint als Beschwörungskarte, die aus dem ersten Raum der Belohnungen der hohlen Bastion erhalten wurde. Wenn seine Karte benutzt wird, schießt Mushu Feuerbälle auf Feinde. Wenn Sie mehrere Mushu-Karten auf Lager haben, werden die Flare Breath Lv2- und Flare Breath Lv3-Schlitten erzeugt, die die Effektivität seines Angriffs erhöhen und es dem Spieler ermöglichen, sein Ziel zu kontrollieren.

        Mushu ist in Terror, Mega Flare und in der ursprünglichen Kingdom Hearts Chain of Memories, Firaga Break, unverzichtbar. Darüber hinaus kann Mushu als Teil von magischen Tricks verwendet werden, für die eine beliebige Beschwörungskarte erforderlich ist, einschließlich Gifted Miracle, Confuse und Tornado.

        Kingdom Hearts II [Bearbeiten]

        Mushu dient als Mulans Vormund und wird zu ihrer Kraftquelle, nachdem ihre Identität als Frau Captain Shang ausgesetzt ist. Mushu muss sich nicht mehr verstecken und verwendet feuerbasierte Angriffe wie Mushu Fire und Flametongue auf Mulans Anweisung.

        Obwohl er nicht direkt als Verbündeter eingesetzt wird, wird Mushu in der letzten Phase von Mulans Red Rocket-Limit eingesetzt und startet eine Reihe feuriger Angriffe auf Feinde, die mit einem Regenguss großer Feuerbälle enden.

        Ursprung [Bearbeiten]

        Mushu stammt aus dem Disney-Film Mulan von 1998. Vor Beginn des Films war Mushu einst ein Schutzgeist von Mulans Familie, wurde jedoch für Mulans verstorbene Vorfahren in die demütigende Position eines Weihrauchbrenners und Gong-Ringers herabgestuft, als er ein Familienmitglied, einen Soldaten namens, nicht beschützte Fa Deng, was zu seinem Tod durch Enthauptung führte. Kurz nachdem Mulan von zu Hause weggelaufen ist, um als Soldat an der Stelle ihres Vaters Fa Zhou im Krieg gegen Shan-Yu und die Hunnenarmee zu dienen, beschließen die Geister der Vorfahren, den Großen Steindrachen zu schicken, um sie einfach sicher zurückzubringen und Mushu zu beauftragen mit dem Erwachen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen zerstört er versehentlich die Drachenstatue. Obwohl Cri-kee (das Haustier-Cricket der Familie Fa und "Glücksbringer") vorschlägt, dass Mushu Mulan selbst nach Hause bringt, um einer Bestrafung zu entgehen, beschließt Mushu, Mulan zu einem Kriegshelden zu machen, um seine Position als Wächter wiederzugewinnen.

        Nachdem Mushu sie in einem Bambusdickicht mit Blick auf das Armeelager getroffen hat, hilft er Mulan dabei, ihre wahre Identität als Frau nicht preiszugeben, und hilft ihr bei ihrer Ausbildung zur Vorbereitung auf den Krieg. Als Mushu vom Berater des Kaisers, Chi-Fu, hört, dass die Truppen für den Krieg noch nicht qualifiziert sind, erstellt er eine falsche Nachricht, in der er Kapitän Li Shang und die Truppen auffordert, nach vorne zu gehen, um seinen Plan aufrechtzuerhalten. Nachdem Mulan jedoch von den Hunnen überfallen wurde und Mulans Geheimnis gelüftet wurde, wird er zur Bestrafung auf einem Berggipfel zurückgelassen und Mushu enthüllt den wahren Grund, warum er sich entschieden hat, bei ihrer Mission zu helfen. Nachdem er seine eigene egoistische Natur erkannt hat, entschuldigt er sich bei ihr und schwört, an ihrer Seite zu bleiben. Während des Klimakampfs des Films im Kaiserpalast führt Mulan Shan-Yu auf das Dach, wo Mushu eine Rakete auf den Bösewicht abfeuert und Shan-Yu im Feuerwerksturm in die Luft jagt (was ihn bei der Explosion tötet). Sobald Mulan als Chinas tapferster Krieger gilt, gewinnt Mushu seinen Job als Vormund zurück und freut sich.

Videos about this topic

  • everything wrong with mulan 2020 (a review) 🐉⚔️👄
    everything wrong with mulan 2020 (a review) 🐉⚔️👄
  • Everything Wrong With Mulan In Mushu Minutes
    Everything Wrong With Mulan In Mushu Minutes
  • The True Story About Mulan Revealed
    The True Story About Mulan Revealed
  • Christina Aguilera - Loyal Brave True (From \"Mulan\"/Official Video)
    Christina Aguilera - Loyal Brave True (From \"Mulan\"/Official Video)
  • Mulan (2020) - Doug Reviews
    Mulan (2020) - Doug Reviews
  • Disney\'s MULAN Clip \'Fighting Chen Honghui\' Official Promo + Trailer (NEW 2020) Yifei Liu, Disney+
    Disney\'s MULAN Clip \'Fighting Chen Honghui\' Official Promo + Trailer (NEW 2020) Yifei Liu, Disney+