de the-celebrities

Wie und warum hat Blue Bloods Staffel 11 die Stornierung überlebt?

Was bringt ein prozedurales Drama wie "Blue Bloods" dazu, Proteste und Absagen von Black Lives Matter zu überleben?

Donnie Wahlberg sprach darüber, wie die 11. Staffel von „Blue Bloods“ trotz verschiedener Cop-Dramen, die vor dem Abbruch stehen, nicht abgesagt wird. Donnie spielt Det. Danny Reagan in der am längsten laufenden Cop-Show. Ihm zufolge lässt sich „Blue Bloods“ von aktuellen Angelegenheiten inspirieren und versteht die Forderung der Menschen nach besserer Polizeiarbeit. Die Show ist bestrebt, eine bessere Polizeiarbeit in der sich verändernden Welt zu zeigen.

Highlights -
  • Donnie Wahlberg über die achtsamere Saison 11 von Blue Bloods
  • Warum unterscheidet sich "Blue Bloods" von anderen Cop-basierten Shows?
  • Der zukünftige Verlauf von „Blue Bloods“ in Zeiten der Black Lives Matter

    Donnie Wahlberg über achtsamere „Blue Bloods“ Staffel 11

    Wahlberg sagte im Gespräch mit "TV Insider", dass die Reagan-Familie von "Blue Bloods" unterschiedliche Meinungen vertritt, wenn aktuelle Themen auftauchen. Sie verfolgen alle aktuellen Angelegenheiten in Amerika und sprechen die damit verbundenen Probleme an.

    Ein Beitrag von DONNIE WAHLBERG (@donniewahlberg) am 6. Mai 2020 um 14:17 Uhr PDT

    Er betonte, dass die Besetzung und die Macher aufgrund der Proteste der Menschen gegen die Brutalität der Polizei aufmerksamer sein werden. "Blue Bloods" hat sich während seines gesamten Verlaufs aus verschiedenen Blickwinkeln mit schwierigen Themen befasst.

    Whoopi Goldberg (die eine ausgesprochene Sprecherin des Stadtrats spielte) hat einige erstaunliche Episoden gedreht, in denen ihre Figur für soziale Gerechtigkeit kämpfte. Themen wie diese bieten laut Wahlberg dem „Blue Bloods“ -Team großartige Möglichkeiten, sich mit diesen Themen zu befassen.

    Aber es lässt sich nicht von der Tatsache abwenden, dass „Blue Bloods“ wie jeder andere den richtigen zukünftigen Kurs prüfen und wählen muss. Die Zeit ist reif, um Gespräche über diese Themen zu initiieren und an diesen Gesprächen teilzunehmen.

    Wenn Sie sich die Ansichten des Schauspielers anhören, ist klar, dass in der 11. Staffel von „Blue Bloods“ einige interessante Tischgespräche geführt werden.

    Warum unterscheidet sich "Blue Bloods" von anderen Cop-basierten Shows?

    Die meisten prozeduralen Dramen stehen vor dem Schwert der Aufhebung. Aber wie kommt es, dass "Blue Bloods" die 11. Staffel in dieser schwierigen Zeit bringt? Wie hat „Blue Bloods“ schwere Zeiten für die Verfahrensdramen überstanden?

    Die Antwort liegt bei Donnie. Er erklärt den Grund für die Wiederbelebung der 11. Staffel trotz Protesten in ganz Amerika.

    Laut dem Schauspieler "Ja, ehrlich gesagt, wir hatten viele Episoden, die sich mit dem befassten, was jetzt an die Oberfläche kommt. Manchmal haben wir großartige Arbeit geleistet, manchmal haben wir gute Arbeit geleistet, aber nicht unser Bestes. Wir haben auch Episoden zur Frage des systemischen Wandels gemacht. “

    Er fügte hinzu: "Wir werden uns weiterhin mit diesen Themen befassen und dies auf eine Weise tun, die für die Zeit, in der wir uns befinden, angemessen ist. Unsere Show mag Fiktion sein, aber es ist Fiktion, die der Realität nahe kommt. "Blue Bloods" ist eine Skriptversion von realen Ereignissen.

    Mit der Hinzufügung eines neuen Mitglieds in der Reagan-Familie könnte Joe eine weitere Gegenstimme am Esstisch sein. Mit Joe kann "Blue Bloods" harte Gespräche führen, die Amerika dabei helfen, nach innen zu schauen und Diskussionen zu führen.

    Der zukünftige Verlauf von „Blue Bloods“ in Staffel 11 in Zeiten von Black Lives Matter

    Viele der Cop-Shows wurden kritisiert, weil sie ein rosiges Bild von Strafverfolgungsbehörden gemalt haben. Diese Shows kritisieren nicht die Brutalität der Polizei. Manchmal feiern sie es. Die stereotype Darstellung von Schwarzen als kriminelle Klasse hat dazu geführt, dass Menschen gegen die Absage protestierten.

    Aber "Blue Bloods" ist keines dieser Dinge. Sie malen ein rosiges Bild der Polizei, führen aber realistische Gespräche. Sie akzeptieren ihre Lücken und nehmen die Änderung im nächsten Schritt auf.

    Sie werden die polizeifreundliche Haltung nicht verwässern, aber sie werden nicht ganz weiß gestrichen. Die Gespräche am Esstisch werden in der 11. Staffel von „Blue Bloods“ schärfer.

    Sie können es sich nicht leisten, das elfte Segment des am längsten laufenden Cop-Dramas auf CBS zu verpassen, um herauszufinden, ob sie es verdienen, in der heutigen Zeit fortzufahren.

    Denkst du, "Blue Bloods" sollte mit Staffel 11 und darüber hinaus fortgesetzt werden? Teilen Sie Ihre Meinung zu "Blue Bloods" im Kommentarbereich unten mit.

    Jyotsna Rai

    Ausbildung: Bachelor in Informations- und Kommunikationstechnologien, Jayoti Vidyapeeth Women’s University, Jaipur | Jyotsna Rai deckt alles ab, was im TV- und Web-Genre rockt und rollt. Sie begann ihre Karriere als Entwicklerin für ein E-Commerce-Start-up Trend Spry, bevor sie als Projektmanagerin im indischen Büro von Code n Design Pty Ltd, Melbourne, arbeitete. Sie trat 2020 auf Zehenspitzen in die Welt der TV-Shows ein und etabliert sich langsam als Autorin.

    Wer ist Prinz Harrys Ex Cressida Bonas?
    • 27. Juli 2020, 10:14
    • Aktualisiert: 27. Juli 2020, 16:25

      CRESSIDA Bonas wurde einst als zukünftige Braut von Prinz Harry angepriesen.

      Aber die Schauspielerin hat jetzt tatsächlich den Bund fürs Leben geschlossen, als sie am Wochenende vom 25./26. Juli 2020 Harry Wentworth-Stanley heiratete.

      Wer ist Cressida Bonas?

      Cressida Bonas, ein Nachkomme von König Charles II., galt einst als die Frau, die Prinz Harry heiraten würde.

      Jetzt 31, Cressida oder Cressy für ihre Familie und Freunde, wurde in Winchester, Hampshire, geboren.

      Ein Großteil ihres Vermögens stammt von ihrem Vater, dem Unternehmer Jeffrey Bonas, während ihre It-Girl-Referenzen von ihrer Mutter, Lady Mary-Gaye Curzon, stammen.

      Cressidas 30.000 Pfund pro Jahr Ausbildung an der Stowe School in Buckingham führte zu einem Tanzabschluss an der Leeds University, wo sie Schauspiel spielte und in einer Produktion von Othello auftrat.

      Sie setzte ihre schauspielerische Arbeit fort, bevor sie sich dem Modeln zuwandte - und trat 2014 auf der Vanity Fair auf, nachdem sie in die diesjährige "International Best-Dressed" -Liste aufgenommen worden war.

      Cressida arbeitete als Model für Burberry und Mulberry und trat in einer Fernsehwerbung für das Modehaus auf, während sie an ihrer aufstrebenden Karriere auf der Bühne arbeitete.

      Was ist das Vermögen von Cressida Bonas?

      Obwohl sie aus einer wohlhabenden Familie stammt, schätzt Celebrity Net Worth Cressidas kleines Vermögen auf etwa 500.000 Pfund.

      Dies ist größtenteils auf ihre Modellierungsarbeit zurückzuführen.

      Sie wird auch ein gutes Gehalt für das Erscheinen in der White House Farm erhalten haben.

      Wann hat sich Cressida Bonas mit Prinz Harry verabredet?

      Cressida ist ein bisschen ein It-Girl und ist auch eine Freundin von Prinzessin Eugenie, die sie 2012 ihrem Cousin Prince Harry vorstellte.

      Das Paar teilte die Lebenslust, schaffte es aber dennoch, seine Beziehung relativ privat zu halten, abgesehen von Momenten, in denen sie in Glasto Urlaub machten oder feierten.

      Nach zwei gemeinsamen Jahren trennte sich das Paar im Jahr 2014 - wobei Cressida von der Aufmerksamkeit, die sie bekam, überwältigt wurde, als Verlobungsgerüchte um das junge Paar herumwirbelten.

      Im Jahr 2015 gab es Spekulationen darüber, dass das Paar wieder zusammenkommen würde, aber es stellte sich heraus, dass der Hype genau das war.

      Trotz der Trennung sind die beiden gut miteinander ausgekommen, und Cressida nahm 2018 an der Hochzeit des Prinzen mit Meghan Markle teil.

      Wer ist Cressida Bonas Ehemann?

      Im August 2019 gab Cressidas langjähriger Freund, der Immobilienentwickler Harry Wentworth-Stanley, seine Verlobung mit einem Instagram-Post bekannt, der von einem Bild des Paares begleitet wurde, das auf einem Feld in Massachusetts saß.

      Auf Cressida-Finger ist ein Ring mit einem von roten und weißen Steinen umgebenen Mittelstein zu sehen, während die Überschrift lautet: "Wir heiraten."

      Die beiden lernten sich während ihres Studiums an der University of Leeds kennen und trafen sich, trennten sich jedoch, als Wentworth-Stanley ein Auslandsjahr begann.

      Wentworth-Stanley arbeitet jetzt für das Immobilienunternehmen Savills, auf dessen Websites angegeben ist, dass er 2012 als Absolvent in das Unternehmen eingetreten ist und jetzt Associate und Surveyor ist.

      Er hat auch einige eigene königliche Verbindungen.

      Sein Stiefvater George Mountbatten, 4. Marquess of Milford Haven, ist der Cousin der Königin und ein Nachkomme von Prinzessin Alice, der zweiten Tochter von Königin Victoria.

      Seine Mutter ist Clare Mountbatten, eine ehemalige Journalistin und Freundin von Prinzessin Diana.

      Ihre enge Beziehung zu Sarah Ferguson bedeutete auch, dass Wentworth-Stanley Fergies Töchtern, Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie, Harrys Cousins, nahe stand.

      Das Paar sollte im Mai heiraten, musste sich aber aufgrund des Coronavirus verzögern.

      Cressida Bonas heiratete dieses Wochenende Harry Wentworth-Stanley in einer intimen Zeremonie

      Das Paar ritt auf einem Foto von Bonas 'Halbbruder Jacobi Anstruther-Gough-Calthorpe in den Sonnenuntergang

      Harry Wentworth-Stanley und Cressida Bonas

      Da die Sperrbeschränkungen nachlassen, steht die Hochzeitssaison offiziell wieder vor der Tür. Paare, die ihre Frühlingshochzeiten aufgrund des Coronavirus verschoben hatten, eilen jetzt zum Altar.

      Eine Woche nach der Hochzeit ihrer engen Freundin, Prinzessin Beatrice, war Cressida Bonas an der Reihe, den Bund fürs Leben zu schließen und an diesem Wochenende ihren langjährigen Freund Harry Wentworth-Stanley bei einer Zeremonie auf dem Land zu heiraten.

      Werbung

      Die erfreuliche Nachricht des Paares wurde vom Halbbruder der Braut, Jacobi Anstruther-Gough-Calthorpe, geteilt, der auf seinem Instagram-Account ein Bild des Paares veröffentlichte, das Pferde in den Sonnenuntergang reitet, mit dem Lied A Wonderful World von Louis Armstrong . Mit einem "Mr and Mrs" -Aufkleber über dem Bild und der Überschrift "Mein kleiner Ritt mit ihrem Harry-Hut in ihre schöne Zukunft", ohne Zweifel an der Gelegenheit.

      Alles, was Sie über Harry Wentworth-Stanley wissen müssen: Cressida Bonas Ehemann

      • Funktionen
      • 27. Juli 2020
      • Hope Coke

        Weiter lesen

        In Coco Conrans schicker Weihnachtshochzeit mit Alex Vardaxoglou

        Der Modedesigner und die Enkelin von Sir Terence Conran haben am vergangenen Wochenende bei einer unauffälligen englischen Hochzeit auf dem Land den Bund fürs Leben geschlossen

        Die Ex-Freundin von Prinz Harry datierte den Sohn der Marquiseurin von Milford Haven während ihrer Tage an der Leeds University, bevor sie nach ihrer Trennung vom König wieder zusammenkam. Sie verlobten sich im August letzten Jahres, als Wentworth-Stanley einen Rubin-Verlobungsring im Art-Deco-Stil vorschlug, der den Trend zu Edelstein-Verlobungsringen auslöste.

        Das Paar bei ihrer Verlobung

        Mit einer großen Familie auf Bonas 'Seite - sie hat sieben Geschwister, drei Halbbrüder auf der Seite ihres Vaters und drei Halbschwestern und einen Halbbruder auf der Seite ihrer Mutter - wird angenommen, dass die meisten der 30 Gäste erlaubt sind wäre ein Familienmitglied gewesen.

        Werbung

        Bonas erzählte The Spectator zuvor von ihrem Wunsch nach einer zurückhaltenden Hochzeit und gab zu, dass ihr Vater möglicherweise andere Ideen hat. Sie sagte: "Ich heirate und jeder scheint eine sehr starke Meinung über die Hochzeit zu haben. Ich bin mit fast allen nicht einverstanden. Ich habe mir immer vorgestellt, dass ich eine kleine Hochzeit haben würde, bis mir klar wurde, dass unsere beiden Familien allein zu 120 Personen kommen. Ich bin erstaunt, dass das überhaupt möglich ist. Mein Vater meint, wir sollten das tun, was die Leute zu seiner Zeit getan haben: Gottesdienst; Glas Champagner; Rede des Vaters der Braut; Trauzeuge Toast; Tasse Tee; Stück Kuchen; Braut und Bräutigam gehen; Gäste "abhauen" - drei Stunden oben. Das habe ich nicht im Sinn. '

        Eine Hochzeit im Freien stand anscheinend immer auf dem Plan, als sie sogar mit der Zeitschrift scherzte, dass sie vorgeschlagen hatte, unter einem Baum zu heiraten, was ihren Vater weiter verärgerte: „Dann habe ich es geschafft, meinen Vater zu verärgern, indem ich ihm sagte, dass ich wollte unter einem Baum hängen bleiben. Er ist in den Siebzigern und ein traditioneller Typ - seine Mutter Winifred war eine Chorherrin. Er sah mich an, als hätte ich die Verschwörung völlig verloren, dann bestand er darauf, dass wir unsere Gelübde in einer Kirche ablegen. "Wie viel ärmer wäre unser Leben ohne unsere Kirchen und Musik", sagte er mit echtem Gefühl. Er sagte, dass die kulturelle Seite des Christentums für ihn enorm wichtig sei und wahrscheinlich für die meisten jungen Menschen, auch wenn sie es nicht erkennen. Er fügte hinzu, dass in einer Kirche ausgetauschte Gelübde eher ernst genommen werden. In seinen Träumen ist mein Vater der Eiserne Herzog, der Kampagnen auf dem Schlachtfeld gewinnt. Er will nicht von seiner Tochter und einem Baum besiegt werden. Meine Mutter verfolgte normalerweise einen anderen Ansatz: Sie sagte, sie würde sich sehr freuen, wenn ich im Baum heiraten würde, wenn mich das glücklich machen würde. Zum Glück haben wir einen Mittelsmann; Mein älterer Halbbruder Henry ist zufällig Veranstaltungsplaner. Ich überlasse ihm die Diplomatie. "

Videos about this topic

  • Bridget Moynahan Talks \"Blue Bloods\" Season 11
    Bridget Moynahan Talks \"Blue Bloods\" Season 11
  • Blue Bloods season 11 renewal\: Will it happen at CBS?
    Blue Bloods season 11 renewal\: Will it happen at CBS?
  • Blue Bloods 11x01 Sneak Peek Clip 1 \"Triumph Over Trauma\" Season 11 Premiere
    Blue Bloods 11x01 Sneak Peek Clip 1 \"Triumph Over Trauma\" Season 11 Premiere
  • Why Blue Bloods Fans Think Frank Reagan is the Heart of the Show; He\'s Like President
    Why Blue Bloods Fans Think Frank Reagan is the Heart of the Show; He\'s Like President
  • Blue Bloods - We\'re Going In
    Blue Bloods - We\'re Going In
  • Blue Bloods Stars Reveal Their Favorite Episodes
    Blue Bloods Stars Reveal Their Favorite Episodes